978-3-8487-6477-8
Thüsing | Vianden
Rechtsfreie Räume? Die Umsetzung der EU-Antirassismusrichtlinie im Wohnungsbereich
Zum verbleibenden Umsetzungsbedarf der Richtlinie 2000/43/EG im Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz
2019, 46 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6477-8
Sofort lieferbar
19,00 € inkl. MwSt.

Die Umsetzung der EU-Antirassismusrichtlinie 2000/43/EG durch das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) bei der Vermietung von Wohnraum erscheint europarechtlich bedenklich, namentlich gilt dies für § 19 AGG.

Das Rechtsgutachten untersucht dies, indem es das Europarecht auslegt, insbesondere [...]

mehr

978-3-8487-5356-7
Eichenhofer
Angemessene Vorkehrungen als Diskriminierungsdimension im Recht
Menschenrechtliche Forderungen an das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz
2018, 84 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-5356-7
Sofort lieferbar
21,00 € inkl. MwSt.

Angemessene Vorkehrungen sollen Diskriminierungen von Menschen mit Behinderungen unter­binden. Das deutsche Recht kennt diesen Rechtsbegriff nicht, begründet allerdings gesetzliche Pflichten zu deren Schaffung für Menschen mit Behinderung, um ihnen eine selbstbestimmte und gleichberechtigte [...]

mehr

978-3-8487-4597-5
an der Heiden | Wersig
Preisdifferenzierung nach Geschlecht in Deutschland
Forschungsbericht
2018, 214 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-4597-5
Sofort lieferbar
49,00 € inkl. MwSt.

Wo fängt freie Preisgestaltung an und wo hört sie auf? Bei Frisierdienstleistungen erscheinen höhere Preise für Frauen fast normal. Preisunterschiede nach Geschlecht bei Pflegeprodukten sorgten dagegen in den letzten Jahren für Aufregung. Welche Produkte und Dienstleistungen sind überhaupt [...]

mehr

978-3-8487-3561-7
Berghahn | Egenberger | Klapp | Klose | Liebscher | Supik | Tischbirek
Evaluation des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes
erstellt im Auftrag der Antidiskriminierungsstelle des Bundes vom Büro für Recht und Wissenschaft GbR mit wissenschaftlicher Begleitung von Prof. Dr. Christiane Brors
2016, 258 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-3561-7
Sofort lieferbar
59,00 € inkl. MwSt.

Zehn Jahre nach Inkrafttreten des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG) ziehen das Berliner Büro für Recht und Wissenschaft sowie die Rechtswissenschaftlerin Prof. Dr. Christiane Brors in dieser Evaluation Bilanz. In einer rechtswissenschaftlichen Analyse im Auftrag der [...]

mehr

978-3-8487-3277-7
Burgi | Wolff
Rehabilitierung der nach § 175 StGB verurteilten homosexuellen Männer: Auftrag, Optionen und verfassungsrechtlicher Rahmen
Rechtsgutachten erstellt im Auftrag der Antidiskriminierungsstelle des Bundes von Professor Dr. Martin Burgi
2016, 112 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-3277-7
Sofort lieferbar
29,00 € inkl. MwSt.

Homosexuelle Handlungen zwischen Männern waren – unter wechselnden Tatbestandsvoraussetzungen – bis 1994 strafbar. Die junge Bundesrepublik hatte den 1935 durch die Nationalsozialisten verschärften § 175 des Strafgesetzbuchs (StGB) übernommen. Erst 1994 wurde die Strafvorschrift durch den Bundestag [...]

mehr

Kontakt-Button