978-3-7890-5807-3 (No image)
»Ein ehrenhafter Verzicht auf Nachkommenschaft«
Theoretische Grundlagen und Praxis der Zwangssterilisation im Dritten Reich am Beispiel der Rechtsprechung des Erbgesundheitsobergerichts Celle
1999, 272 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-5807-3
Sofort lieferbar
45,00 € inkl. MwSt.

350.000 Menschen wurden von den Nationalsozialisten aus sogenannten »rassenhygienischen« Gründen zwangsweise sterilisiert. Die Psychiatrie lieferte pseudowissenschaftliche Argumente für das Unrecht. Wenig bekannt ist, daß auch der Justiz eine wichtige Rolle in der nationalsozialistischen »Auslese- [...]

mehr

978-3-7890-5977-3
Harmjanz
Auflagen und Bedingungen
Eine vergleichende Darstellung des EG-Fusionskontrollrechts und des U.S.-amerikanischen Antitrustrechts zu consent decrees
1999, 366 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-5977-3
Sofort lieferbar
51,00 € inkl. MwSt.

Die EG-Fusionskontrollverordnung sieht ebenso wie die US-amerikanische Section 7 des Clayton Act bei drohender Gefahr der Marktbeherrschung modifizierende Eingriffe in Zusammenschlußvorhaben vor. Auflagen, Bedingungen bzw. das Vereinbaren eines consent decrees sollen die Verwirklichung der [...]

mehr

978-3-8329-5558-8
Kolbeck
Bauvoranfrage und Bauvorbescheid
2010, 420 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-5558-8
Sofort lieferbar
98,00 € inkl. MwSt.

Der baurechtliche Vorbescheid ermöglicht eine zeitliche und inhaltliche Gliederung komplexer Entscheidungen. Er ist damit das wichtigste Instrument der Verfahrensstufung im baurechtlichen Genehmigungsverfahren. Insbesondere aufgrund der Bindungswirkung für das nachfolgende Baugenehmigungsverfahren [...]

mehr

978-3-7890-7883-5
Rensmann
Besatzungsrecht im wiedervereinten Deutschland
Abbauprobleme und Restbestände
2002, 214 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-7883-5
Sofort lieferbar
36,00 € inkl. MwSt.

Der Abschluß des Zwei-plus-Vier-Vertrags im Jahre 1990 legt zunächst den Schluß nahe, daß für die Existenz von Besatzungsrecht im wiedervereinten, souveränen Deutschland kein Raum mehr sein kann. So wird auch in der rechtswissenschaftlichen Literatur weitgehend von der Erledigung allen [...]

mehr

978-3-7890-6209-4
Rose
Betriebsübergänge in der Insolvenz
Die arbeitsrechtlichen Regelungen in Deutschland und Italien
1999, 206 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-6209-4
Vergriffen, kein Nachdruck
37,00 € inkl. MwSt.

Sanierende Betriebsübertragungen in der Insolvenz dienen dazu, zumindest einen Teil des Unternehmens und damit der gefährdeten Arbeitsplätze zu retten. Zur Erreichung dieses Ziels werden häufig Kollektivvereinbarungen getroffen, die den Abbau von Arbeitsplätzen bzw. die Verschlechterung der [...]

mehr

978-3-7890-7602-2 (No image)
Bürgenschutz mit System
Eine juristische Untersuchung der Schutzinstrumente im Bürgschaftsrecht
2002, 316 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-7602-2
Sofort lieferbar
50,00 € inkl. MwSt.

Mit der Bürgschaftsübernahme geht für den Bürgen die Gefahr der erheblichen Verschuldung einher. Der Schutz von privat handelnden Bürgen wird heute anhand verschiedener Vorschriften diskutiert. Die Arbeit wertet aktuelle Rechtsprechung und Literatur aus und untersucht die in Betracht kommenden [...]

mehr

978-3-8329-4923-5
Becherer
Bürgernahe europäische Integration durch Neuregelung des Rechts der Dienstleistungen von allgemeinem Interesse?
Eine Untersuchung am Beispiel von Netzwirtschaften
2009, 177 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-4923-5
Sofort lieferbar
42,00 € inkl. MwSt.

Der Band behandelt das Recht der Dienstleistungen von allgemeinem Interesse am Beispiel der Netzwirtschaften Energie, Telekommunikation, Post und Eisenbahnverkehr. Zentraler Aspekt ist die Rechtstellung des Bürgers. Es geht um die Frage, inwieweit ein Anspruch auf die Dienstleistungen, die zum [...]

mehr

978-3-8329-6758-1
Firmenich
Comparative Legal Analysis
Kreditsicherung durch Grundpfandrechte in England und Deutschland
2011, 166 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-6758-1
Sofort lieferbar
44,00 € inkl. MwSt.

Das Werk wirft einen kritischen Blick auf die bestehende rechtsvergleichende Methodik und untersucht deren konkreten praktischen Nutzen.
Zunächst wird das englische Hypothekenrecht unter Berücksichtigung der systemimmanenten Besonderheiten, die eine einfache Übertragung in deutsche Rechtsbegriffe [...]

mehr

978-3-7890-7212-3 (No image)
Das Grundgesetz in interdisziplinärer Betrachtung
2001, 209 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-7212-3
Sofort lieferbar
35,00 € inkl. MwSt.

»Das Grundgesetz einst und heute. 50 Jahre Parlamentarischer Rat« war das Thema einer Ringvorlesung, die Wissenschaftler verschiedener Disziplinen mit den Fragen beschäftigte, welche Zielsetzung die Mitglieder des Parlamentarischen Rates bei der Schaffung des Grundgesetzes im Jahre 1948/49 vor Augen [...]

mehr

978-3-8329-5835-0
Steinbarth
Das Institut der Präsidenten- und Ministeranklage in rechtshistorischer und rechtsvergleichender Perspektive
Ursprünge, Erscheinungsformen und bleibende Sinnhaftigkeit von Gerichts- und Impeachmentverfahren zur Durchsetzung gubernativer Verantwortlichkeit
2011, 336 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-5835-0
Sofort lieferbar
88,00 € inkl. MwSt.

Die Präsidenten- und Ministeranklage führt in der gegenwärtigen Staatsrechtslehre ein Schattendasein. Insbesondere unter Hinweis auf die geringe praktische Bedeutung auf Bundes- und Landesebene wird der bleibende Sinngehalt dieses Instituts oftmals in Frage gestellt. Dem versucht der Autor durch [...]

mehr

978-3-7890-5203-3 (No image)
Das Recht auf kommerzielle Nutzung des Handelsregisters
Unter besonderer Berücksichtigung der Dienstleistungsfreiheit des EG-Vertrages
1998, 282 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-5203-3
Vergriffen, kein Nachdruck
45,00 € inkl. MwSt.

Handelsregisterdaten werden zunehmend kommerziell genutzt. Zugleich läßt auch die fortschreitende Integration in Europa eine Reform der deutschen Handelsregisterführung notwendig erscheinen.
Vor diesem Hintergrund untersucht die Verfasserin – nach einem Abriß der Entwicklung des deutschen [...]

mehr

978-3-8329-1902-3 (No image)
Trips
Das Verfahren der exekutiven Rechtsetzung
Möglichkeiten und Erfordernisse der Aufnahme eines allgemeinen Verfahrens für Verordnungen, Satzungen und Verwaltungsvorschriften in das Verwaltungsverfahrensgesetz
2006, 354 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-1902-3
Vergriffen, kein Nachdruck
74,00 € inkl. MwSt.

Im Verwaltungsverfahrensgesetz ist das Verfahren der exekutiven Rechtsetzung bisher ausgelassen. Die Arbeit erschließt erstmalig das Verfahren von Verordnungen, Satzungen und Verwaltungsvorschriften als ein eigenes, strukturiertes Rechtsetzungsverfahren der Exekutive und als bisher kaum [...]

mehr

978-3-7890-6889-8 (No image)
Der besatzungsrechtliche und -hoheitliche Vermögenszugriff in der SBZ
Rechts- und Tatsachenprobleme am Beispiel Sachsen-Anhalts
2001, 242 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-6889-8
Vergriffen, kein Nachdruck
40,00 € inkl. MwSt.

Durch den Beitritt der neuen Länder der ehemaligen DDR zum Geltungsbereich des GG mit Wirkung vom 3.10.1990 wurden zahlreiche Rechtsfragen aufgeworfen. Dabei steht im Vordergrund, wie die Bundesrepublik Deutschland mit den Rechtsvorgängen in der DDR und der SBZ sowie deren Ergebnissen umgeht. In [...]

mehr

978-3-7890-5716-8
Der Erwerb des Miterfinderrechts
Theoretische und praktische Überlegungen zur Bestimmung der Miterfinder
1998, 204 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-5716-8
Sofort lieferbar
36,00 € inkl. MwSt.

Die steigende Anzahl von Forschungs- und Entwicklungskooperationen läßt auch eine Zunahme der Miterfindungsfälle erwarten. Die daraus resultierenden Probleme, wie divergierende Verwertungsinteressen der kooperierenden Unternehmen und konfliktträchtige Vergütungsinteressen der beteiligten Forscher [...]

mehr

978-3-7890-5052-7 (No image)
Müller
Der Hüter des Rechts
Die Stellung des Reichsgerichts im Deutschen Kaiserreich 1879-1918
1997, 167 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-5052-7
Vergriffen, kein Nachdruck
34,00 € inkl. MwSt.

Wie unabhängig war der Reichsgerichtshof? Welche justizpolitische Bedeutung kam dem Reichsgericht im Deutschen Kaiserreich zu?
Diese eng miteinander verbundenen Frage untersucht die Studie zur institutionellen und personellen Stellung des Reichsgerichts für den Zeitraum von der Gründung des [...]

mehr

978-3-8329-4085-0
Heinz
Der Schleier des Nichtwissens im Gesetzgebungsverfahren
2009, 452 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-4085-0
Sofort lieferbar
98,00 € inkl. MwSt.

In seiner Entscheidung zum Länderfinanzausgleich hat das Bundesverfassungsgericht 1999 auf eine rechtsphilosophische Figur, John Rawls’ berühmten „Schleier des Nichtwissens“, zurückgegriffen. Dieser „Schleier“ ist in Rawls’ Werken Teil eines fiktiven Urzustands und bewirkt, dass die [...]

mehr

978-3-7890-6531-6
Hüpper
Der Staatsgerichtshof des Landes Niedersachsen
Institution und Entscheidungstätigkeit seit Gründung
2000, 421 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-6531-6
Sofort lieferbar
73,00 € inkl. MwSt.

Die Bedeutung des Niedersächsischen Staatsgerichtshofs ist in den letzten Jahren erheblich gewachsen. So haben mehrere verfassungsrechtlich und landespolitisch bedeutsame Entscheidungen das Interesse auch in der Öffentlichkeit spürbar erhöht.
Diese Arbeit behandelt die herausragende Landesinstitution [...]

mehr

978-3-8487-2427-7
Dissen
Deutscher monarchischer Konstitutionalismus und verweigerte Rechtsentscheidungen
Das Beispiel der Verfassungskonflikte von 1830 und 1837 im Bereich des heutigen Niedersachsen
2015, 358 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-2427-7
Sofort lieferbar
95,00 € inkl. MwSt.

In dem von Art. 13 der Deutschen Bundesakte und Art. 57 der Wiener Schlussakte markierten bundesrechtlichen Spannungsfeld entstanden Anfang des 19. Jahrhunderts die frühkonstitutionellen Verfassungen in den deutschen Gliedstaaten. Diese versuchten, einen Ausgleich zwischen den ideengeschichtlichen [...]

mehr

978-3-8329-0217-9 (No image)
Die Behandlung kollektivvertraglicher Normenkollisionen nach Verschmelzung und Spaltung von Unternehmen
Der Legitimationsgedanke als Kollisionslösung
2003, 337 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-0217-9
Sofort lieferbar
64,00 € inkl. MwSt.

Tagtäglich ist von Unternehmensumstrukturierungen zu lesen. Diese haben nicht nur Auswirkungen auf das Geschehen an der Börse, sondern beeinflussen maßgeblich das Rechtsverhältnis zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Ein besonderes Problem stellt sich hinsichtlich des Schicksals von Tarifverträgen [...]

mehr

978-3-7890-5690-1
Die Geschäftsordnung des hannoverschen Landtages (1833 - 1866)
Ein Beispiel englischen Parlamentsrechts auf deutschem Boden?
1999, 474 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-5690-1
Sofort lieferbar
73,00 € inkl. MwSt.

Wie hat sich der Parlamentarismus in Deutschland entwickelt? Wie haben die ersten deutschen Parlamente im 19. Jahrhundert konkret gearbeitet? Welche Rolle spielte das englische Unterhaus als Leitbild?
Diese Fragen untersucht der Verfasser am Beispiel des Landtages des Königreichs Hannover in den [...]

mehr

978-3-8487-4937-9
Jördening
Die Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung
Eine freiberufliche Alternative zur GmbH & Co. KG im System des deutschen Gesellschaftsrechts
2018, 331 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-4937-9
Sofort lieferbar
89,00 € inkl. MwSt.

Das Werk bietet einen umfassenden Überblick über eine Vielzahl bislang ungeklärter praxisrelevanter und rechtsdogmatischer Fragen zur Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung (PartGmbB). Ein Schwerpunkt der Arbeit liegt dabei auf dem neuartigen Haftungskonzept der PartGmbB, welches [...]

mehr

978-3-8487-6029-9
Grimm
Die Patronatserklärung
Kreditsicherung und Insolvenzabwehr
2019, 336 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8487-6029-9
Sofort lieferbar
89,00 € inkl. MwSt.

Die Patronatserklärung ist ein vom Handelsverkehr und der Bankenpraxis geschaffenes Rechtsinstrument, welches durch eine „weiche“ oder „harte“ Formulierung eine vielschichtige Gestaltungsbreite aufweist und eine bemerkenswerte Entwicklung erfahren hat. Ursprünglich wurde die Patronatserklärung als [...]

mehr

978-3-7890-5305-4
Kardasiadou
Die Produkthaftung für fehlerhafte medizinische Expertensysteme
Eine Untersuchung unter Einbeziehung arzthaftungsrechtlicher Fragen
1998, 314 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-5305-4
Sofort lieferbar
51,00 € inkl. MwSt.

An der Spitze der technologischen Innovation im Bereich der apparativen Medizin stehen die medizinischen Expertensysteme. Ihr Potential, auf qualifizierte Weise die Patientenbehandlung zu unterstützen oder sogar zu führen, wirft eine Reihe von Fragen auf, die spätestens beim Auftritt von [...]

mehr

978-3-8329-1013-6 (No image)
Opitz
Die Rechtsansprüche auf Anpassung der Arbeitszeit
Eine rechtsvergleichende Untersuchung der Ansprüche auf Verlängerung und Verringerung der Arbeitszeit im niederländischen Wet aanpassing arbeidsduur und im deutschen Teilzeit- und Befristungsgesetz
2004, 396 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-1013-6
Sofort lieferbar
76,00 € inkl. MwSt.

Die Niederlande und Deutschland haben im Wet aanpassing arbeidsduur und im Teilzeit- und Befristungsgesetz allgemeine Ansprüche auf Anpassung der Arbeitszeit für Arbeitnehmer geschaffen. Damit können Arbeitnehmer in den Niederlanden seit Mitte 2000 und in Deutschland seit Anfang 2001 einen [...]

mehr

978-3-8329-0006-9
Wille
Die Rechtsstellung des Nasciturus gegenüber der Nutzung fetaler und embryonaler Zellen
Eine rechtsvergleichende und verfassungsrechtliche Untersuchung
2003, 296 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-0006-9
Sofort lieferbar
54,00 € inkl. MwSt.

Seit den 80er Jahren ist die medizinische Forschung fasziniert von den Eigenschaften fetaler und embryonaler Stammzellen. Die Nutzung dieser ist jedoch unter Berücksichtigung der Wertbestimmungen des Grundgesetzes problematisch. Nach der jetzigen Rechtslage ist lediglich die Nutzung der Zellen [...]

mehr

Kontakt-Button