978-3-7890-7536-0 (No image)
Der strafprozessuale Beweisantrag
2002, 87 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-7890-7536-0
Lieferbar durch Partner
26,00 € inkl. MwSt.

In der rechtspolitischen Auseinandersetzung um die »überlange Verfahrensdauer im Strafverfahren« und die »Überlastung der Justiz« werden immer wieder Gesetzesvorschläge lanciert, die eine Beschränkung des Beweisantragsrechts fordern.
Der Verfasser unternimmt mit einer an der Praxis orientierten, [...]

mehr

978-3-7890-7441-7 (No image)
Die Besteuerung von Sportvereinen
2001, 139 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-7890-7441-7
Lieferbar durch Partner
40,00 € inkl. MwSt.

Sportvereine genießen durch das Gemeinnützigkeitsrecht eine Vielzahl von steuerlichen und außersteuerlichen Vorteilen. Diese Vorteile sind jedoch auch mit Fallstricken verbunden, da die Gemeinnützigkeit ein äußerst kompliziertes Regelungswerk ist. Das genaue Kennen und Beachten dieser Regelungen [...]

mehr

978-3-7890-7387-8 (No image)
Verteidigung in Straßenverkehrssachen
Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
2001, 73 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-7890-7387-8
Lieferbar durch Partner
22,00 € inkl. MwSt.

Weit mehr als ein Drittel aller Strafsachen betreffen Verkehrsdelikte. Das Recht der Ordnungswidrigkeiten wird sogar fast vollständig vom Verkehrsrecht ausgefüllt. Ohne solide Kenntnisse ist eine effektive Verteidigung in diesem Bereich nicht möglich. Das Werk führt systematisch in die materiellen [...]

mehr

978-3-7890-7220-8 (No image)
Revision in Strafsachen
2001, 64 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-7890-7220-8
Lieferbar durch Partner
22,00 € inkl. MwSt.

Das Werk stellt die wesentlichen revisionsrechtlichen Probleme aus der Sicht eines langjährigen Revisionsrichters dar, der dabei auch die ihm zugänglichen nicht veröffentlichten Entscheidungen des Bundesgerichtshofs berücksichtigt. Das Buch beruht deshalb auch auf »Insiderwissen«. Behandelt werden [...]

mehr

978-3-7890-7221-5 (No image)
Sport und Europarecht
2001, 82 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-7890-7221-5
Lieferbar durch Partner
25,00 € inkl. MwSt.

Das Werk beschäftigt sich mit den vielfältigen Einbindungen des Sports in das europäische Rechtssystem. Spätestens durch die Bosman-Entscheidung im Jahr 1995 ist die Relevanz des Europarechts für den Sport deutlich geworden. Inhalt und Auswirkungen dieser Entscheidung sowie nachfolgende politische [...]

mehr

Kontakt-Button