978-3-8329-3982-3
Hannerer | Steininger
Die Bertelsmann Stiftung im Institutionengefüge
Medienpolitik aus Sicht des ökonomischen Institutionalismus
2009, 123 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-3982-3
Sofort lieferbar
19,90 € inkl. MwSt.

Die Klärung des Verhältnisses von Institution und Organisation ist für eine Analyse der Bertelsmann Stiftung bedeutsam. Das Buch behandelt die Stiftung und ihre institutionelle Umwelt, widmet sich obigem Verhältnis, um darauf aufbauend vor dem Hintergrund eines Typisierungsversuchs politischer [...]

mehr

978-3-8329-4182-6
Brummund
Die Entwicklung des Funktionsrabatts im Presse-Grosso
2009, 133 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-4182-6
Sofort lieferbar
24,00 € inkl. MwSt.

Der Vertrieb spielt wegen des geänderten Kauf- und Mediennutzungsverhaltens bei Zeitungen und Zeitschriften und wegen des rückläufigen Anzeigengeschäfts eine immer größere Rolle für die Verlage.
Da die Funktionsrabatte des Handels als Honorar für die Erbringung von Vertriebsdienstleistungen einen [...]

mehr

978-3-8329-3327-2 (No image)
Schröder
Positive Medienökonomik
Institutionenökonomischer Ansatz für eine rationale Medienpolitik
2008, 404 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-3327-2
Sofort lieferbar
44,00 € inkl. MwSt.

Die Frage, ob Fernsehprogramme gutspezifische Besonderheiten aufweisen, die zu einem Versagen des Fernsehmarktes führen, wird seit langer Zeit kontrovers diskutiert. Als Gründe für ein Marktversagen lassen sich die Aspekte der Qualität, Finanzierung und Wirkung von Medien identifizieren. Werden [...]

mehr

978-3-8329-3492-7 (No image)
May
Pressefreiheit und Meinungsvielfalt
2008, 246 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-3492-7
Sofort lieferbar
34,00 € inkl. MwSt.

Der Band greift die ordnungspolitische Kontroverse um die Sicherung der Meinungsvielfalt in einer privatwirtschaftlichen Zeitungslandschaft auf, rekonstruiert die den Marktprozess in der Presse bestimmenden ökonomischen Wirkungsmechanismen mithilfe allokationstheoretischer Modelle und zieht hieraus [...]

mehr

978-3-8329-2734-9 (No image)
Friedrichsen | Kurad | Ohlemacher | Stahl
Comparative Media Economic Research
A Competition Analysis of the Newspaper and Magazine Publishing Sectors in Denmark and Germany
2007, 140 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-2734-9
Sofort lieferbar
19,00 € inkl. MwSt.

Weltweit sind die Märkte durch eine zunehmende Konvergenz als Ergebnis einer anhaltenden Internationalisierung gekennzeichnet. Für zahlreiche Industriebereiche sind nationale Grenzen von untergeordneter Bedeutung.
Der Medienmarkt ist trotz der Globalisierung aufgrund sprachlicher Begrenzungen ein [...]

mehr

Kontakt-Button