978-3-96821-240-1
Hempfer | Traninger
Macht - Wissen - Wahrheit
Rombach Wissenschaft,  2005, 276 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-240-1
Sofort lieferbar
42,00 € inkl. MwSt.

Der Diskurs über Wissen und Wissenschaft erfährt in jüngster Zeit eine grundlegende Umorientierung. Der Fokus des Interesses verschiebt sich von Theorien, Texten und Repräsentationen auf die performative Dimension und die institutionelle Verortung von Wissenspraktiken. Der Titel dieses Bandes ist [...]

mehr

978-3-96821-474-0
Hilpert
Magnetisches Erzählen
E.T.A. Hoffmanns Poetisierung des Mesmerismus
Rombach Wissenschaft,  2014, 386 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-96821-474-0
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Der Magnetismus gilt um 1800 als die romantischste aller Wissenschaften, nahezu alle bekannten Autoren der Zeit thematisieren ihn. Allen voran steht in dieser Hinsicht jedoch E.T.A. Hoffmann: Was seine Werke kennzeichnet, ist sein Magnetisches Erzählen, seine poetologische Verwendung des Magnetismus [...]

mehr

978-3-7930-9342-8 (No image)
Mönig
Malerei und Grafik in deutscher Lyrik des 20. Jahrhunderts
Rombach Wissenschaft,  2002, 313 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-7930-9342-8
Vergriffen, kein Nachdruck
50,00 € inkl. MwSt.

978-3-96821-006-3
Müller
Maskenspiel und Seelensprache
Zur Ästhetik von Heinrich Heines "Buch der Lieder" und Robert Schumanns Heine-Vertonungen
Rombach Wissenschaft,  2020, 445 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-96821-006-3
Sofort lieferbar
59,00 € inkl. MwSt.

Die zweibändige Monographie „Maskenspiel und Seelensprache“ widmet sich der Spannung zwischen Robert Schumanns romantischer Musikästhetik und Heinrich Heines postromantischer Dichtungsästhetik. Hierbei untersucht Ingo Müller sowohl den Bezug von Schumanns liedästhetischen Auffassungen zur [...]

mehr

978-3-96821-008-7
Müller
Maskenspiel und Seelensprache
Zur Ästhetik von Heinrich Heines "Buch der Lieder" und Robert Schumanns Heine-Vertonungen
Rombach Wissenschaft,  2020, 649 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-96821-008-7
Sofort lieferbar
89,00 € inkl. MwSt.

Die zweibändige Monographie „Maskenspiel und Seelensprache“ widmet sich der Spannung zwischen Robert Schumanns romantischer Musikästhetik und Heinrich Heines postromantischer Dichtungsästhetik. Hierbei untersucht Ingo Müller sowohl den Bezug von Schumanns liedästhetischen Auffassungen zur [...]

mehr

978-3-96821-337-8
Medea unter den Deutschen
Wandlungen einer literarischen Figur
Rombach Wissenschaft,  2009, 270 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-337-8
Sofort lieferbar
42,00 € inkl. MwSt.

Seit Euripides ist und bleibt Medea die am häufigsten um- und neugestaltete Frauenfigur im europäischen Kulturkreis. Adaptionen in den bildenden Künsten, in der Literatur und der Musik legen Zeugnis von der Faszination ab, die von ihrer Geschichte ausgeht. Das Innovative der vorliegenden Studie [...]

mehr

978-3-7930-9344-2 (No image)
Eming | Lehmann | Maassen
Mediale Performanzen
Historische Konzepte und Perspektiven
Rombach Wissenschaft,  2002, 344 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-7930-9344-2
Vergriffen, kein Nachdruck
49,80 € inkl. MwSt.

978-3-96821-398-9
Gretz
Medialer Realismus
Rombach Wissenschaft,  2011, 320 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-398-9
Sofort lieferbar
52,00 € inkl. MwSt.

Im Anschluß an die aktuelle Realismusforschung arbeitet der vorliegende Band die zentrale Bedeutung des medialen Publikationskontextes der Literatur des Realismus im 19. Jahrhundert in den Familienzeitschriften der Zeit heraus. Vor diesem Hintergrund erweist sich Realismus seit der zweiten Hälfte [...]

mehr

978-3-7930-9070-0 (No image)
Elm | Hiebel
Medien und Maschinen
Literatur im technischen Zeitalter
Rombach Wissenschaft,  1991, 384 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-7930-9070-0
Vergriffen, kein Nachdruck
28,70 € inkl. MwSt.

978-3-7930-9059-5 (No image)
Elm | Hiebel
Medien und Maschinen
Literatur im technischen Zeitalter
Rombach Wissenschaft,  1991, 368 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-7930-9059-5
Vergriffen, kein Nachdruck
24,60 € inkl. MwSt.

978-3-96821-112-1
Prokop
Medien-Macht und Massen-Wirkung
Ein geschichtlicher Überblick
Rombach Wissenschaft,  1995, 468 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-112-1
Sofort lieferbar
10,00 € inkl. MwSt.

Dieses Buch analysiert Film, Radio, Fernsehen, Massenkultur aus einer
Gesamtsicht der Gesellschaft. Es ist eine Geschichte der Medienindustrie und Medien- Macht. Das Interesse des Autors ist geprägt von der kritischen Theorie der
»Frankfurter Schule«. Dieter Prokop ist jedoch kein praxisfremder [...]

mehr

978-3-7930-9097-7 (No image)
Kröll | Steger
Mein ganzer Körper ist Gesicht
Groteske Darstellungen in der europäischen Kunst und Literatur des Mittelalters
Rombach Wissenschaft,  1994, 450 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-7930-9097-7
Vergriffen, kein Nachdruck

978-3-7930-9159-2 (No image)
Kablitz | Neumann
Mimesis und Simulation
Rombach Wissenschaft,  1997, 688 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-7930-9159-2
Vergriffen, kein Nachdruck
75,70 € inkl. MwSt.

978-3-96821-280-7
Wolf
Minne - aventiure – herzenjâmer
Begleitende und ergänzende Beobachtungen und Überlegungen zur Literaturgeschichte des volkssprachlichen Mittelalters
Rombach Wissenschaft,  2007, 352 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-280-7
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

In Werken volkssprachlicher Dichter des Mittelalters entstand bei aller Einbettung ins dominierende Latein eine neue literarische Welt von unverwechselbarer Eigenart. Ausgehend von den Voraussetzungen, die vor allem im vierten Jh. gelegt wurden, steht die hochmittelalterliche Literatur mit ihren [...]

mehr

978-3-7930-9137-0 (No image)
Erzgräber
Mittelalter und Renaissance in England
Von den altenglischen Elegien bis Shakespeares Tragödien
Rombach Wissenschaft,  1997, 472 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-7930-9137-0
Vergriffen, kein Nachdruck
39,90 € inkl. MwSt.

978-3-7930-9166-0 (No image)
Splitt
Mozarts Musiktheater als Ort der Aufklärung
Die Auseinandersetzung des Komponisten mit der Oper im josephinischen Wien
Rombach Wissenschaft,  1998, 345 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-7930-9166-0
Vergriffen, kein Nachdruck
50,20 € inkl. MwSt.

978-3-96821-608-9
Andris
Music non-stop
Paul Hindemiths Geschichtskonzeptionen vor dem Ende der Weimarer Republik
Rombach Wissenschaft,  2019, 220 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-96821-608-9
Sofort lieferbar
46,00 € inkl. MwSt.

Paul Hindemith war vor dem Ende der Weimarer Republik vor allem für zwei Dinge berühmt: kompositorische Vielfalt und rastlose Produktivität. Das führte immer wieder zum Vorwurf eines fehlenden roten Fadens in seiner Arbeit. Hindemiths Karriereverlauf wird in der vorliegenden Studie kulturhistorisch [...]

mehr

978-3-96821-165-7
von Massow
Musikalisches Subjekt
Idee und Erscheinung in der Moderne
Rombach Wissenschaft,  2001, 539 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-165-7
Sofort lieferbar
65,50 € inkl. MwSt.

An der Verwendung des Begriffs »Subjekt« in Schriften zur Musik seit der Mitte des 18. Jh. läßt sich ein Wandel im kompositorischen Selbstverständnis ablesen, der verschiedene musikalische Sachverhalte der Moderne in einem ideengeschichtlichen Zusammenhang erscheinen läßt. In der zweiteiligen Anlage [...]

mehr

978-3-96821-100-8
Kaiser
Mutter Natur und die Dampfmaschine
Ein literarischer Mythos im Rückbezug auf Antike und Christentum
Rombach Wissenschaft,  1991, 140 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-100-8
Sofort lieferbar
19,50 € inkl. MwSt.

Mutter Natur und die Dampfmaschine erscheinen gleichzeitig auf der geschichtlichen Bühne. Während der Großverbrauch der Kohle, versteinerter Wälder, beginnt und der Mensch sich zur technischen Beherrschung der natürlichen Umwelt aufschwingt, entwirft er das Ideal einer freien, sich selbst genügenden [...]

mehr

978-3-96821-359-0
Bergengruen
Mystik der Nerven
Hugo von Hofmannsthals literarische Epistemologie des "Nicht-mehr-Ich"
Rombach Wissenschaft,  2010, 318 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-359-0
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Die Rede von der Unrettbarkeit des Ich, die sich bekanntlich bis in die Postmoderne zieht, wird im ausgehenden 19. Jahrhundert explizit und spätestens um die Jahrhundertwende topisch. Hugo von Hofmannsthal, so soll das vorliegende Buch zeigen, beteiligt sich an dieser Debatte mit einem [...]

mehr

978-3-96821-111-4
Lubkoll
Mythos Musik
Poetische Entwürfe des Musikalischen in der Literatur um 1800
Rombach Wissenschaft,  1995, 340 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-111-4
Vergriffen, kein Nachdruck
39,90 € inkl. MwSt.

Die Literatur der Romantik ist durchdrungen von einem poetischen Traum: der Suche nach einer unentfremdeten Ausdrucksform, einer »natürlichen« Zeichensprache. Einen Leitfaden bildet dabei die Vision einer »musikalischen Poesie«. Sie entwickelt sich aus dem Musikdiskurs des 18. Jahrhunderts – [...]

mehr

978-3-7930-9104-2 (No image)
Lüdemann
Mythos und Selbstdarstellung
Zur Poetik der Psychoanalyse
Rombach Wissenschaft,  1994, 196 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-7930-9104-2
Vergriffen, kein Nachdruck
24,60 € inkl. MwSt.

978-3-7930-9227-8 (No image)
Flessner
Nach dem Menschen
Der Mythos einer zweiten Schöpfung und das Entstehen einer posthumanen Kultur
Rombach Wissenschaft,  2000, 312 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-7930-9227-8
Vergriffen, kein Nachdruck
50,20 € inkl. MwSt.

978-3-96821-276-0
Mayer
Nachträgliche Wahrheit
Der Epilog auf der Bühne des Lebens
Rombach Wissenschaft,  2007, 119 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-276-0
Sofort lieferbar
19,80 € inkl. MwSt.

Der Epilog – das ist die prekäre Wahrheit, die am Rand der Bühne geboten wird, wenn der Vorhang gefallen ist. Bevor der Epilog zu einer Form des Theaters werden kann, ist er schon immer eine „nachträgliche Wahrheit“ auf den vielen Bühnen unseres täglichen Lebens. Daher zeigen die Fragen nach seiner [...]

mehr

978-3-96821-106-0
Noé-Rumberg
Naturgesetze als Dichtungsprinzipien
Goethes verborgene Poetik im Spiegel seiner Dichtungen
Rombach Wissenschaft,  1993, 232 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-106-0
Sofort lieferbar
15,30 € inkl. MwSt.

Zum ersten Mal werden in diesem Buch die Dichtungen Goethes, vornehmlich die Dramen, umfassend vor dem Hintergrund der naturwissenschaftlichen Schriften betrachtet. Aus dieser Perspektive gewinnen die Schriften zur Morphologie, die Studien zur Optik, die Aufsätze zur Witterungslehre oder die [...]

mehr

978-3-96821-363-7
Bergengruen | Müller-Wille | Pross
Neurasthenie
Die Krankheit der Moderne und die moderne Literatur
Rombach Wissenschaft,  2010, 426 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-363-7
Sofort lieferbar
52,00 € inkl. MwSt.

In der Literaturwissenschaft hat sich in den vergangenen Jahren ein verstärktes Bewusstsein dafür ausgebildet, dass ästhetische Konzepte in der frühen Moderne in ausdrücklicher Auseinandersetzung mit wissenschaftlichen, besonders aber mit medizinischen Diskursen formuliert werden. Da den Nerven in [...]

mehr

978-3-96821-176-3
Eger
Nietzsches Bayreuther Passion
Rombach Wissenschaft,  2001, 598 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-176-3
Sofort lieferbar
29,70 € inkl. MwSt.

Für seine Abkehr von Richard Wagner hat Nietzsche etliche widersprüchliche Legenden erfunden, die eigentliche Ursache jedoch verschwiegen. So ist auch in der Forschung ein zentrales Kapitel dieser Beziehung im Dunkeln geblieben: die Geschichte und das Fiasko seiner »Bayreuther Passion«. Die Skizze [...]

mehr

978-3-96821-097-1
Weigel
Nur was du nie gesehen wird ewig dauern
Carl Lachmann und die Entstehung der wissenschaftlichen Edition
Rombach Wissenschaft,  1989, 260 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-097-1
Sofort lieferbar
21,50 € inkl. MwSt.

Die Germanistik verehrt, neben Jacob Grimm, vor allem Carl Lachmann (1793-1851) als Begründer ihrer Wissenschaft: er verkörpert das Spezialiste-tum, das Genie der Methode. Schulbildend und in der Sozialisation ganzer Forschergenerationen prägend wurde das strenge philologische Ethos, wie es der [...]

mehr

978-3-96821-020-9
Mehltretter
Orpheus und Medusa
Poetik der italienischen Oper 1600-1900
Rombach Wissenschaft,  2020, 438 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-96821-020-9
In Kürze wieder lieferbar, vorbestellbar
64,00 € inkl. MwSt.

Symbolisch unter die Gestalten des Orpheus und der Medusa gefasst, beleuchtet dieses Buch konträre Poetiken der italienischen Oper dreier Jahrhunderte. Dabei werden neben theoretischen Texten vor allem die Librettodichtung, aber auch die Musik und die Gesangskunst unterschiedlicher Epochen in den [...]

mehr

978-3-96821-650-8
Müller
Paket: Maskenspiel und Seelensprache
Band 1 + Band 2
Rombach Wissenschaft,  2020, 1094 Seiten
ISBN 978-3-96821-650-8
Sofort lieferbar
120,00 € inkl. MwSt.

Die zweibändige Monographie „Maskenspiel und Seelensprache“ widmet sich der Spannung zwischen Robert Schumanns romantischer Musikästhetik und Heinrich Heines postromantischer Dichtungsästhetik. Hierbei untersucht Ingo Müller sowohl den Bezug von Schumanns liedästhetischen Auffassungen zur [...]

mehr

978-3-96821-304-0
Campe
Penthesileas Versprechen
Exemplarische Studien über die literarische Referenz
Rombach Wissenschaft,  2008, 374 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-304-0
Sofort lieferbar
44,00 € inkl. MwSt.

Kleists Drama Penthesilea, das dem antiken Amazonenmythos eine entschieden moderne Interpretation gegeben hat, galt lange als unspielbar, ja abseitig. In den letzten Jahrzehnten ist die Tragödie in der Literaturwissenschaft aber ins Zentrum gerückt; auf der Bühne gehört sie mittlerweile zu Kleists [...]

mehr

978-3-7930-9210-0 (No image)
Wimbauer
Personenregister der Tagebücher Ernst Jüngers
Rombach Wissenschaft,  1999, 300 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-7930-9210-0
Vergriffen, kein Nachdruck
50,20 € inkl. MwSt.

978-3-96821-500-6
Kleeberg
Poetik der nervösen Revolution
Psychophysiologie und das politische Imaginäre 1750-1860
Rombach Wissenschaft,  2014, 428 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-96821-500-6
Sofort lieferbar
68,00 € inkl. MwSt.

Das Jahrhundert zwischen 1750 und 1860 ist nicht nur eine Zeit der politischen und sozialen Umbrüche. Es ist auch die Zeit, in der Philosophen, Mediziner, Seelenkundler und Psychologen erstmals systematisch das Unbewusste erforschen. Parallel zur Erfahrung einer prekären politischen Ordnung werden [...]

mehr

978-3-96821-485-6
Hense | Müller-Tamm
Poetik der Seelenwanderung
Rombach Wissenschaft,  2014, 268 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-96821-485-6
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Jemand der einen Gedanken eines alten Schriftstellers plünderte könnte sich mit der Metempsychose entschuldigen …' (Georg Christoph Lichtenberg) Seit dem Ausgang des 18. Jahrhunderts werden kommunikativ-mediale Prozesse – Verstehen, Übersetzen, Nachahmen, Einfühlen, Miterleben – als Seelenwanderung [...]

mehr

978-3-96821-441-2
Weiser
Poetik des Pathologischen
Medizin und Romanliteratur in Spanien (1880–1905)
Rombach Wissenschaft,  2013, 532 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-96821-441-2
Sofort lieferbar
68,00 € inkl. MwSt.

Die spanische Wissenskultur des 19. Jahrhunderts steht in einem eigentümlichen Spannungsverhältnis zwischen nationaler Tradition und gesamteuropäischer Moderne: Die Bestrebungen nach der Aufwertung eigener kultureller Werte werden von den Herausforderungen durch den Positivismus, den Evolutionismus, [...]

mehr

978-3-96821-532-7
Wörgötter
Poetik und Linguistik
Die literarische Sprache Marie-Thérèse Kerschbaumers
Rombach Wissenschaft,  2016, 446 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-96821-532-7
Sofort lieferbar
53,00 € inkl. MwSt.

»Denn wir alle begreifen jetzt, daß ein Linguist, der sich gegenüber der poetischen Funktion der Sprache verschließt, und ein Literaturwissenschaftler, der sich über linguistische Fragen und Methoden hinwegsetzt, gleicherweise krasse Anachronismen sind.« (Roman Jakobson, Linguistik und Poetik) [...]

mehr

978-3-7930-9427-2 (No image)
Strässle | Torra-Mattenklott
Poetiken der Materie
Stoffe und ihre Qualitäten in Literatur, Kunst und Philosophie
Rombach Wissenschaft,  2005, 340 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-7930-9427-2
Vergriffen, kein Nachdruck
49,90 € inkl. MwSt.

978-3-96821-594-5
Höving
Projektion und Übertragung
Medialitätsverhandlungen bei Droste-Hülshoff
Rombach Wissenschaft,  2018, 268 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-96821-594-5
Sofort lieferbar
64,00 € inkl. MwSt.

Annette von Droste-Hülshoffs Texte verhandeln Sinneswahrnehmungen im Rahmen einer Axiomatik von Medialität, Psyche und Poetologie: Diese wiederum wird anhand von Projektions- und Übertragungsanordnungen in Szene gesetzt. Die Studie richtet einen medienhistorisch wie kulturwissenschaftlich [...]

mehr

978-3-7930-9141-7 (No image)
Mayer | Neumann
Pygmalion
Die Geschichte des Mythos in der abendländischen Kultur
Rombach Wissenschaft,  1996, 736 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-7930-9141-7
Vergriffen, kein Nachdruck
75,70 € inkl. MwSt.

978-3-96821-128-2
Baumann
Robert Musil
Ein Entwurf
Rombach Wissenschaft,  1997, 204 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-128-2
Sofort lieferbar
39,90 € inkl. MwSt.

Die Dichtungen des bedeutenden österreichischen Dichters Robert Musil verlangen ein »besonderes« Lesen. Die ungewöhnliche Beziehungsdichte der dargestellten Gedankengänge, Figuren und Geschehnisse, die bewußt gewählte Vielbezüglichkeit der Worte bergen je eine Fülle von Bedeutungen in sich. Sie [...]

mehr

978-3-96821-133-6
Hotaki
Robert Schumanns Mottosammlung
Übertragung, Kommentar, Einführung
Rombach Wissenschaft,  1998, 657 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-133-6
Sofort lieferbar
50,20 € inkl. MwSt.

Literatur und Musik gehen in Robert Schumanns Werk eine in der Musikgeschichte wohl einzigartige Beziehungsdichte ein, Eine Einsicht der jüngeren Schumann-Forschung besteht darin, daß der Schlüssel zu dem von einer Fülle philosophisch-ästhetischer Voraussetzungen aufgeladenen Werk Schumanns in einer [...]

mehr

978-3-96821-147-3
Neumann | Ott
Rudolf Kassner
Physiognomik als Wissensform
Rombach Wissenschaft,  1999, 302 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-147-3
Sofort lieferbar
50,20 € inkl. MwSt.

Für den österreichischen Dichter Hugo von Hofmannsthal war Rudolf Kassner (1873–1959) der »bedeutendste Kulturschriftsteller der deutschen Literatur«, für Rainer Maria Rilke »vielleicht der Wichtigste von allen Schreibenden und Aussprechenden«. Tatsächlich war Kassner, den ausgedehnte Reisen um den [...]

mehr

978-3-96821-301-9
Aurnhammer | Schnitzler | Zanucchi
Salvator Rosa in Deutschland
Studien zu seiner Rezeption in Kunst, Literatur und Musik
Rombach Wissenschaft,  2008, 403 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-301-9
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Der neapolitanische Maler und Dichter Salvator Rosa (1615–1673) ist eine der bedeutendsten Künstlergestalten des italienischen Hochbarocks. Er brillierte nicht nur als Maler, sondern auch als Virtuose in allen Künsten, als Kupferstecher, Dichter, Schauspieler und Musiker. Wirkungsvoll stilisierte er [...]

mehr

978-3-96821-260-9
Grabenmeier
Schreiben als Beruf
Zur Poetik Franz Kafkas auf dem Hintergrund der Herrschaftstheorie und Methodenreflexion Max Webers
Rombach Wissenschaft,  2007, 398 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-260-9
Sofort lieferbar
52,00 € inkl. MwSt.

Bürokratie, Recht und Herrschaft sind zentrale Motive im Werk Franz Kafkas und in der Soziologie Max Webers. Die vorliegende Untersuchung geht dieser Gemeinsamkeit nach. Erörtert werden Parallelen zwischen Webers Herrschaftssoziologie und Kafkas Romanen Der Process und Das Schloß sowie der Erzählung [...]

mehr

978-3-96821-277-7
Bremer | Lampart | Wesche
Schreiben am Schnittpunkt
Poesie und Wissen bei Durs Grünbein
Rombach Wissenschaft,  2007, 308 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-277-7
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Kunst und Theorie, Poesie und Poetologie, Lyrik und Neurophysiologie: Das auffälligste Charakteristikum im Profil des Lyrikers, Essayisten und Übersetzers Durs Grünbein ist die enge Verschränkung zwischen dichterischer Praxis und theoretischer Reflexion, in der Grenzen herkömmlicher literarischer [...]

mehr

978-3-96821-482-5
Fleig | Moser | Schneider
Schreiben nach Kleist
Literarische, mediale und theoretische Transkriptionen
Rombach Wissenschaft,  2014, 384 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-96821-482-5
Sofort lieferbar
63,00 € inkl. MwSt.

Seit seiner Neu- und Wiederentdeckung im frühen 20. Jahrhundert lebt Kleist in der Literatur als ein Untoter fort. Schon durch die skandalösen Umstände seines Freitodes taugte er nie zum fraglosen Vorbild, vielmehr wirkte er als Provokation, die die Arbeiten moderner Autorinnen und Autoren, [...]

mehr

978-3-96821-528-0
Lubkoll | Öhlschläger
Schreibszenen
Kulturpraxis – Poetologie – Theatralität
Rombach Wissenschaft,  2015, 402 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-96821-528-0
Sofort lieferbar
68,00 € inkl. MwSt.

Praktiken und Prozesse des Schreibens sind in der jüngeren literatur- und kulturwissenschaftlichen Forschung von besonderer Aktualität. Der vorliegende Band fokussiert unter den systematischen Gesichtspunkten »Kulturpraxis«, »Poetologie«, »Theatralität« an ausgewählten Beispielen die Schreibszene [...]

mehr

978-3-96821-237-1
Bauer
Schwerkraft und Leichtsinn
Kreative Zeichenhandlungen im intermediären Feld von Wissenschaft und Literatur
Rombach Wissenschaft,  2005, 481 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-237-1
Sofort lieferbar
62,00 € inkl. MwSt.

Mit dem Konzept der universalen Schwerkraft entsteht ein kritisches Bewußtsein für die Zeichenhandlungen, die unsere Welt lesbar machen. Dabei lassen sich in der Neuzeit grundsätzlich drei Verfahren der Auslegung unterscheiden: Wird die Textur der Welt zunächst einer anagrammatischen Konjektur [...]

mehr

978-3-7930-9102-8 (No image)
Meuthen
Selbstüberredung
Rhetorik und Roman im 18. Jahrhundert
Rombach Wissenschaft,  1994, 288 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-7930-9102-8
Vergriffen, kein Nachdruck
34,80 € inkl. MwSt.

978-3-7930-9357-2 (No image)
Bolterauer
Selbstvorstellung
Die literarische Selbstreflexion der Wiener Moderne
Rombach Wissenschaft,  2003, 183 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-7930-9357-2
Vergriffen, kein Nachdruck
34,00 € inkl. MwSt.

Kontakt-Button