978-3-96821-525-9
Borgards | Klesse | Kling
Robinsons Tiere
Rombach Wissenschaft,  2016, 334 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-525-9
Sofort lieferbar
46,00 € inkl. MwSt.

Robinson ist eine populäre Kultfigur, in der die Europäer die Kultivierungsgeschichte des Abendlandes, die Autonomie des neuzeitlichen Subjekts und die europäische Eroberung der Welt bewundern – und damit in letzter Instanz sich selbst. Als Selbstsetzung des abendländisch-neuzeitlichen Subjekts – [...]

mehr

978-3-96821-785-7
Borgards | Klesse | Kling
Robinsons Tiere
Rombach Wissenschaft,  2016, 334 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-96821-785-7
E-Book Download
46,00 € inkl. MwSt.

Robinson ist eine populäre Kultfigur, in der die Europäer die Kultivierungsgeschichte des Abendlandes, die Autonomie des neuzeitlichen Subjekts und die europäische Eroberung der Welt bewundern – und damit in letzter Instanz sich selbst. Als Selbstsetzung des abendländisch-neuzeitlichen Subjekts – [...]

mehr

978-3-96821-140-4
Stölzel
Rohe und polierte Gedanken
Studien zur Wirkungsweise aphoristischer Texte
Rombach Wissenschaft,  1998, 304 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-140-4
Sofort lieferbar
25,50 € inkl. MwSt.

In der vorliegenden Studie wird der Versuch unternommen, aphoristische Texte vornehmlich in ihren Wirkungsweisen und Rezeptionsmöglichkeiten zu untersuchen; somit verstehen sich Stölzels Überlegungen als Ergänzung zu den bisher unternommenen Bemühungen, wissenschaftliche Klarheit und [...]

mehr

978-3-96821-412-2
Fugmann
Römisches Theater in der Provinz
Rombach Wissenschaft,  2013, 110 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-412-2
Sofort lieferbar
19,80 € inkl. MwSt.

Aufführungen im Theater bildeten zusammen mit Gladiatorenkämpfen und Tierhatzen im Amphitheater sowie Wagenrennen im Circus von der Republik bis in die Spätantike die klassische Trias des römischen »Show-business« – sowohl in Rom und Italien als auch in den Provinzen des Imperium Romanum. Von der [...]

mehr

978-3-96821-147-3
Neumann | Ott
Rudolf Kassner
Physiognomik als Wissensform
Rombach Wissenschaft,  1999, 302 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-147-3
Sofort lieferbar
50,20 € inkl. MwSt.

Für den österreichischen Dichter Hugo von Hofmannsthal war Rudolf Kassner (1873–1959) der »bedeutendste Kulturschriftsteller der deutschen Literatur«, für Rainer Maria Rilke »vielleicht der Wichtigste von allen Schreibenden und Aussprechenden«. Tatsächlich war Kassner, den ausgedehnte Reisen um den [...]

mehr

978-3-96821-556-3
Brandstetter | Schneider
Sacre 1913/2013
Tanz, Opfer, Kultur
Rombach Wissenschaft,  2017, 338 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-556-3
Sofort lieferbar
54,00 € inkl. MwSt.

Le Sacre du Printemps, dessen Premiere sich 2013 zum 100. Mal jährte, gilt als das folgenreichste Werk der Tanzgeschichte, nicht nur, weil seine Uraufführung in Paris einen Skandal verursachte. Das Ballett von Vaslav Nijinsky zu Musik von Igor Strawinsky markiert den Beginn der Moderne im Tanz. Die [...]

mehr

978-3-96821-301-9
Aurnhammer | Schnitzler | Zanucchi
Salvator Rosa in Deutschland
Studien zu seiner Rezeption in Kunst, Literatur und Musik
Rombach Wissenschaft,  2008, 403 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-301-9
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Der neapolitanische Maler und Dichter Salvator Rosa (1615–1673) ist eine der bedeutendsten Künstlergestalten des italienischen Hochbarocks. Er brillierte nicht nur als Maler, sondern auch als Virtuose in allen Künsten, als Kupferstecher, Dichter, Schauspieler und Musiker. Wirkungsvoll stilisierte er [...]

mehr

978-3-96821-543-3
Wirthensohn
Sanctus Severinus Boetius
Ein Innsbrucker Promotionsgedicht aus dem Jahr 1726
Rombach Wissenschaft,  2016, 122 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-543-3
Sofort lieferbar
32,00 € inkl. MwSt.

Gratulationspoesie in lateinischer Sprache war an den Universitäten der Frühen Neuzeit ein fester Bestandteil des Würdigungszeremoniells. Abschlüsse und Berufungen wurden mit Gedichten gefeiert und symbolisch überhöht. Die vorliegende Edition möchte zur Aufarbeitung dieser Gelehrtenpanegyrik [...]

mehr

978-3-96821-189-3
Küster-Schneider
Schaufenster Zukunft: Gesellschaftliche und literarische Diskurse im Zeichen der Stockholmausstellung 1930
Rombach Wissenschaft,  2002, 380 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-189-3
Sofort lieferbar
39,90 € inkl. MwSt.

Ende der 1920er Jahre befand sich Schweden im Umbruch zur Industriegesellschaft. Der Funktionalismus, der durch den Einsatz neuer Techniken und Materialien eine Verbesserung und Demokratisierung der Lebensverhältnisse anstrebte, stand im Kreuzfeuer zwischen Innovationswillen und [...]

mehr

978-3-7930-9202-5 (No image)
Atzert
Schopenhauer und Thomas Bernhard
Die kritische Verwendung der Philosophie Schopenhauers in Bernhards später Prosa
Rombach Wissenschaft,  1999, 229 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-7930-9202-5
Vergriffen, kein Nachdruck
25,50 € inkl. MwSt.

978-3-96821-260-9
Grabenmeier
Schreiben als Beruf
Zur Poetik Franz Kafkas auf dem Hintergrund der Herrschaftstheorie und Methodenreflexion Max Webers
Rombach Wissenschaft,  2007, 398 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-260-9
Sofort lieferbar
52,00 € inkl. MwSt.

Bürokratie, Recht und Herrschaft sind zentrale Motive im Werk Franz Kafkas und in der Soziologie Max Webers. Die vorliegende Untersuchung geht dieser Gemeinsamkeit nach. Erörtert werden Parallelen zwischen Webers Herrschaftssoziologie und Kafkas Romanen Der Process und Das Schloß sowie der Erzählung [...]

mehr

978-3-96821-277-7
Bremer | Lampart | Wesche
Schreiben am Schnittpunkt
Poesie und Wissen bei Durs Grünbein
Rombach Wissenschaft,  2007, 308 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-277-7
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Kunst und Theorie, Poesie und Poetologie, Lyrik und Neurophysiologie: Das auffälligste Charakteristikum im Profil des Lyrikers, Essayisten und Übersetzers Durs Grünbein ist die enge Verschränkung zwischen dichterischer Praxis und theoretischer Reflexion, in der Grenzen herkömmlicher literarischer [...]

mehr

978-3-96821-482-5
Fleig | Moser | Schneider
Schreiben nach Kleist
Literarische, mediale und theoretische Transkriptionen
Rombach Wissenschaft,  2014, 384 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-96821-482-5
Sofort lieferbar
63,00 € inkl. MwSt.

Seit seiner Neu- und Wiederentdeckung im frühen 20. Jahrhundert lebt Kleist in der Literatur als ein Untoter fort. Schon durch die skandalösen Umstände seines Freitodes taugte er nie zum fraglosen Vorbild, vielmehr wirkte er als Provokation, die die Arbeiten moderner Autorinnen und Autoren, [...]

mehr

978-3-96821-528-0
Lubkoll | Öhlschläger
Schreibszenen
Kulturpraxis – Poetologie – Theatralität
Rombach Wissenschaft,  2015, 402 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-96821-528-0
Sofort lieferbar
68,00 € inkl. MwSt.

Praktiken und Prozesse des Schreibens sind in der jüngeren literatur- und kulturwissenschaftlichen Forschung von besonderer Aktualität. Der vorliegende Band fokussiert unter den systematischen Gesichtspunkten »Kulturpraxis«, »Poetologie«, »Theatralität« an ausgewählten Beispielen die Schreibszene [...]

mehr

978-3-96821-283-8
Brandstetter | Brandl-Risi | Eikels
Schwarm(E)Motion
Bewegung zwischen Affekt und Masse
Rombach Wissenschaft,  2007, 335 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-283-8
Sofort lieferbar
46,00 € inkl. MwSt.

Schwarm(E)Motion untersucht zwei Übertragungsphänomene, die eine Bewegungsforschung herausfordern: Der Schwarm ist ein dynamisches Kollektiv, dessen Bewegungsorganisation fasziniert, da sie ein freies Spiel von Formen mit einem hohen Maß an Kontrolle verbindet und dabei ohne zentrale [...]

mehr

978-3-96821-237-1
Bauer
Schwerkraft und Leichtsinn
Kreative Zeichenhandlungen im intermediären Feld von Wissenschaft und Literatur
Rombach Wissenschaft,  2005, 481 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-237-1
Sofort lieferbar
62,00 € inkl. MwSt.

Mit dem Konzept der universalen Schwerkraft entsteht ein kritisches Bewußtsein für die Zeichenhandlungen, die unsere Welt lesbar machen. Dabei lassen sich in der Neuzeit grundsätzlich drei Verfahren der Auslegung unterscheiden: Wird die Textur der Welt zunächst einer anagrammatischen Konjektur [...]

mehr

978-3-7930-9445-6 (No image)
Wohlleben
Schwindel der Wahrheit
Ethik und Ästhetik der Lüge in Poetik-Vorlesungen und Romanen der Gegenwart
Rombach Wissenschaft,  2006, 350 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-7930-9445-6
Vergriffen, kein Nachdruck
32,00 € inkl. MwSt.

978-3-7930-9102-8 (No image)
Meuthen
Selbstüberredung
Rhetorik und Roman im 18. Jahrhundert
Rombach Wissenschaft,  1994, 288 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-7930-9102-8
Vergriffen, kein Nachdruck
34,80 € inkl. MwSt.

978-3-7930-9357-2 (No image)
Bolterauer
Selbstvorstellung
Die literarische Selbstreflexion der Wiener Moderne
Rombach Wissenschaft,  2003, 183 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-7930-9357-2
Vergriffen, kein Nachdruck
34,00 € inkl. MwSt.

978-3-7930-9443-2 (No image)
Baier | Manuwald | Zimmermann
Seneca: philosophus et magister
Rombach Wissenschaft,  2005, 278 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-7930-9443-2
Vergriffen, kein Nachdruck
42,00 € inkl. MwSt.

978-3-96821-634-8
Deiters | Fliethmann | Lang | Lewis | Weller
Sexualitäten - Sexualities
Australisches Jahrbuch für germanistische Literatur- und Kulturwissenschaft, Band 12 (2019)
Rombach Wissenschaft,  2019, 262 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-634-8
Sofort lieferbar
46,00 € inkl. MwSt.

Der Band sucht, die Bedeutung des konzeptuellen Wandels von Sexualität und Sexualitäten zu ergründen, und untersucht, wie diese Entwicklung in den verschiedenen Medien ästhetisch und kritisch reflektiert wird. Unter Bezugnahme auf feministische und queertheoretische Ansätze wird danach gefragt, wie [...]

mehr

978-3-96821-468-9
Taufer
Sguardi interdisciplinari sulla religiosità dei Geto-Daci
Rombach Wissenschaft,  2014, 249 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-468-9
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Die in diesem Band zusammengestellten Beiträge dokumentieren die Ergebnisse einer internationalen Tagung zur Religion der Getodaker, die vom 6. bis 8. Juni 2013 in Trient stattfand. Religions- und Kulturwissenschaftler, Archäologen und Philologen wurden zum Gespräch und zum Meinungsaustausch über [...]

mehr

978-3-96821-182-4
Schuller | Strowick
Singularitäten
Literatur - Wissenschaft - Verantwortung
Rombach Wissenschaft,  2001, 436 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-182-4
Sofort lieferbar
50,20 € inkl. MwSt.

Singularitäten bezeichnen ein methodisches und ein erkenntnistheoretisches Skandalon: Die Einzigartigkeit eines Geschehens, etwa eines historischen oder diskursiven Bruchs, kann nicht einfach als Gegensatz zum Begriff des Allgemeinen oder des Normativen gefaßt werden. Vielmehr verstört Singuläres [...]

mehr

978-3-7930-9527-9 (No image)
Doll | Yngborn
Skandinavische Aphoristik
Rombach Wissenschaft,  2008, 264 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-7930-9527-9
Vergriffen, kein Nachdruck
46,00 € inkl. MwSt.

978-3-96821-161-9
Baumann
Skizzen
Rombach Wissenschaft,  2000, 193 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-161-9
Sofort lieferbar
39,90 € inkl. MwSt.

Formen der Sprache und die Sprache der Formen – unablässig zeitigen sie Wechselwirkungen, – desto umfassender je weiter ihre Handschrift Vielwertiges versammelt. Möglichkeiten, Aufrisse vereinigen Einzelnes zu einem Ganzen. Schöpfungen der Einbildungskraft vergegenwärtigen sich, - Schöpfungen, die [...]

mehr

Kontakt-Button