978-3-96821-321-7
Zimmermann
Spurensuche
Studien zur Rezeption antiker Literatur
Rombach Wissenschaft,  2009, 202 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-321-7
Zur Zeit nicht lieferbar, vormerkbar
58,00 € inkl. MwSt.

Die in dem Band vereinigten Studien gehen den Spuren nach, die die griechisch-römische Literatur nicht nur in der europäischen Literatur, sondern auch in der Bildenden Kunst, Musik und im Film hinterlassen hat. Diachrone Untersuchungen zur Rezeption eines Motivs oder einer antiken mythischen Person [...]

mehr

978-3-96821-229-6
Müller-Tamm
Abstraktion als Einfühlung
Zur Denkfigur der Projektion in Psychophysiologie, Kulturtheorie, Ästhetik und Literatur der frühen Moderne
Rombach Wissenschaft,  2005, 426 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-229-6
Zur Zeit nicht lieferbar, vormerkbar
52,00 € inkl. MwSt.

Die Denkfigur der Projektion, die in der Moderne immer wieder herangezogen wird, um das Verhältnis von Subjekt und Außenwelt zu bestimmen, gehört zu jenem Bodensatz des kulturellen Wissens, der sich weder einzelwissenschaftlich verorten noch begrifflich fixieren läßt; sie ist in dem Sinne [...]

mehr

978-3-96821-225-8
Berndt | Brecht
Aktualität des Symbols
Rombach Wissenschaft,  2005, 346 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-225-8
Zur Zeit nicht lieferbar, vormerkbar
49,80 € inkl. MwSt.

Symbole sind allgegenwärtig! – Jede kulturelle Praxis ist stets und notwendig von Akten der Symbol-Produktion und der Symbol-Lektüre begleitet, in denen Kulturen ›symbolische Ordnungen‹ stiften, sich über sie verständigen und sich ihnen unterwerfen. Diese Akte manifestieren sich einerseits in [...]

mehr

978-3-96821-191-6
Meier
Gesellschaftliche Modernisierung in Goethes Alterswerken "Wilhelm Meisters Wanderjahre" und "Faust II"
Rombach Wissenschaft,  2002, 263 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-191-6
Zur Zeit nicht lieferbar, vormerkbar
25,50 € inkl. MwSt.

Goethe schrieb seine Alterswerke Wilhelm Meisters Wanderjahre und Faust II unter dem Eindruck der beginnenden Industrialisierung Europas im frühen 19. Jahrhundert. In beiden Werken stellt er die Ablösung jahrhundertealter Traditionen durch moderne Entwicklungen dar. Die Entstehung der modernen [...]

mehr

978-3-96821-380-4
Gess
Gewalt der Musik
Literatur und Musikkritik um 1800
Rombach Wissenschaft,  2. Auflage 2010, 386 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-380-4
Zur Zeit nicht lieferbar, vormerkbar
48,00 € inkl. MwSt.

»Es könne wohl die Gewalt der Töne gewesen sein, die, an jenem schauerlichen Tage, das Gemüt ihrer armen Söhne zerstört und verwirrt habe.« (Kleist) Die Rede von der »Gewalt der Musik« – eine vom Feuilleton immer noch gern gebrauchte Wendung – ist in der Goethezeit weit verbreitet. Sie wird in [...]

mehr

978-3-96821-290-6
Bunke
Heimweh
Studien zur Kultur- und Literaturgeschichte einer tödlichen Krankheit
Rombach Wissenschaft,  2009, 674 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-290-6
Zur Zeit nicht lieferbar, vormerkbar
78,00 € inkl. MwSt.

Zwischen dem späten 17. und frühen 20. Jahrhundert galt das Heimweh nicht als ein vages, allgemeinmenschliches Gefühl, sondern als eine tödliche Krankheit, an der vor allem Schweizer und Soldaten litten und die in zahlreichen medizinischen Abhandlungen intensiv diskutiert wurde. Vorliegende Studie [...]

mehr

978-3-96821-312-5
Liebrand
Kreative Refakturen
Annette von Droste-Hülshoffs Texte
Rombach Wissenschaft,  2008, 246 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-312-5
Zur Zeit nicht lieferbar, vormerkbar
46,00 € inkl. MwSt.

Annette von Droste-Hülshoffs Œeuvre besticht durch seine Eigenwilligkeit – wie auch durch seine ›Sperrigkeit‹ und ›Dunkelheit‹. Die Texte greifen auf Vorgaben der Tradition zurück und remodellieren sie. Sie schließen an Bekanntes an: an vorbildliche Opera, an rhetorische Traditionen, an [...]

mehr

978-3-96821-333-0
Zimmermann
Mythische Wiederkehr
Der Ödipus- und Medea-Mythos im Wandel der Zeiten
Rombach Wissenschaft,  2009, 226 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-333-0
Zur Zeit nicht lieferbar, vormerkbar
38,00 € inkl. MwSt.

Im vorliegenden Band sind Beiträge zusammengestellt, die den Weg von zwei zentralen Mythen – dem Ödipus- und Medea-Mythos – auf ihrem Weg durch die Jahrhunderte, vom 5. Jahrhundert v. Chr. bis in die Gegenwart, in ihren Konkretisierungen in Literatur, Bildender Kunst, der Musik und im Film [...]

mehr

978-3-96821-212-8
Wild
Theater der Keuschheit – Keuschheit des Theaters
Zu einer Geschichte der (Anti-)Theatralität von Gryphius bis Kleist
Rombach Wissenschaft,  2003, 525 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-212-8
Zur Zeit nicht lieferbar, vormerkbar
62,00 € inkl. MwSt.

Seit seinen Anfängen sah sich das Theater dem - meist religiös motivierten - Verdacht ausgesetzt, ein unmoralisches Medium zu sein. Zum Problem wird dies, wenn sich Theater als Tugendschule begreift: Denn wie kann es moralisch bessern, wenn seine Kritiker recht haben und dieses korrupte Medium [...]

mehr

978-3-96821-111-4
Lubkoll
Mythos Musik
Poetische Entwürfe des Musikalischen in der Literatur um 1800
Rombach Wissenschaft,  1995, 340 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-111-4
Vergriffen, kein Nachdruck
39,90 € inkl. MwSt.

Die Literatur der Romantik ist durchdrungen von einem poetischen Traum: der Suche nach einer unentfremdeten Ausdrucksform, einer »natürlichen« Zeichensprache. Einen Leitfaden bildet dabei die Vision einer »musikalischen Poesie«. Sie entwickelt sich aus dem Musikdiskurs des 18. Jahrhunderts – [...]

mehr

Kontakt-Button