978-3-96821-577-8
Zimmermann
Lesbare Häuser?
Thomas Bernhard, Hermann Burger und das Problem der Architektursprache in der Postmoderne
Rombach Wissenschaft,  2017, 438 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-96821-577-8
Sofort lieferbar
64,00 € inkl. MwSt.

Kann man Häuser lesen, können Gebäude sprechen? Die Metapher der Architektursprache hatte in der Postmoderne ihre letzte große Konjunktur und erregte damit nicht zufällig auch ein großes literarisches Interesse. Elias Zimmermanns Studie untersucht diese Konstellation von Literatur und postmoderner [...]

mehr

978-3-96821-495-5
Deiters | Fliethmann | Lang | Lewis | Weller
Limbus – Australisches Jahrbuch für germanistische Literatur- und Kulturwissenschaft Krieg / War
Band 7/2014
Rombach Wissenschaft,  2014, 282 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-495-5
Sofort lieferbar
46,00 € inkl. MwSt.

Eine globale Vernetzung ist für die Profilierung einer wissenschaftlichen Disziplin wie der Germanistik unerlässlich – insbesondere in einem Land wie Australien, aus dessen geostrategischer Lage sich die Selbstverständlichkeit einer starken germanistischen Forschung nicht in gleicher Weise ergibt [...]

mehr

978-3-96821-368-2
Müller
Lulu. Literaturbearbeitung und Operndramaturgie
Eine vergleichende Analyse von Frank Wedekinds Lulu-Dramen und Alban Bergs Oper Lulu im Lichte gattungstheoretischer Reflexionen
Rombach Wissenschaft,  2010, 542 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-368-2
Sofort lieferbar
84,00 € inkl. MwSt.

Die Deutung einer Operndichtung kann sich niemals allein auf den vorliegenden Text stützen, sondern muss stets auch interdisziplinär das vielschichtige Verhältnis zwischen Dichtung, Musik und Szene mit bedenken. Ausgehend von einer gattungstheoretischen Beschäftigung mit den Dichtungsformen Epik und [...]

mehr

978-3-96821-513-6
Holzmüller
Lyrik als Klangkunst
Klanggestaltung in Goethes Nachtliedern und ihren Vertonungen von Reichardt bis Wolf
Rombach Wissenschaft,  2015, 434 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-96821-513-6
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Lyrik als Klangkunst' zu verstehen heißt, Gedichte als gestaltete sprachliche Materialität zur Geltung kommen zu lassen. Die Klanggestalt der Texte wird dabei nicht hermeneutischen Prozessen unterworfen als sinnliches Außen eines eigentlichen Inneren, als Form eines Inhalts oder als Signifikant [...]

mehr

978-3-96821-509-9
Alba Nino | Kailuweit
Medien für Minderheitensprachen
Mediensprachliche Überlegungen zur Entwicklung von Minderheitensprachen
Rombach Wissenschaft,  2015, 332 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-509-9
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Medien gelten als essentieller Bestandteil für die Bewahrung von Minderheitensprachen. Können die Medien aber wirklich das Prestige und die Verbreitung von Minderheitensprachen in einer globalisierten Medienkonstellation beeinflussen? Welche Gemeinsamkeiten und Unterschiede sind von Sprache zu [...]

mehr

Kontakt-Button