978-3-96821-496-2
Görner
Stimmenzauber
Über eine literaturästhetische Vokalistik - Die Salzburger Vorlesungen II
Rombach Wissenschaft,  2014, 206 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-496-2
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

In der Stimme verbindet sich der Atem mit der Artikulation des Eigenen. Sie ist ein variables, psychisch gestimmtes Ausdrucksmittel, das sich als Trägerin des Gesprochenen Empfindungen leiht. Sie kann anheben, intonieren, sich verstellen und verstummen, das Alltägliche begleiten und sich zu höchster [...]

mehr

978-3-96821-581-5
König
Studi su Petrarca
Con una prefazione di Andreas Kablitz Traduzione di Daniele Giulianelli a cura di Folke Gernert
Rombach Wissenschaft,  2017, 168 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-581-5
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Il presente volume riunisce studi di Bernhard König, pubblicati in tedesco fra il 1965 ed il 2003 e dedicati alla poesia di Francesco Petrarca situata nel contesto della letteratura romanza del Medioevo. Particolare oggetto di interesse ne è l’architettura del Canzoniere ed il dialogo con gli [...]

mehr

978-3-96821-467-2
Staudinger
Syntax, Subjektivität, Subjektivierung – Schmerzprädikate im Französischen
Rombach Wissenschaft,  2014, 298 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-467-2
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Die französischen Schmerzprädikate verfügen über ein breit angelegtes Bedeutungsspektrum. Ihre semantische Bandbreite ist auf Subjektivierungsprozesse zurückzuführen, die sich als prominentes Phänomen des Sprachwandels erwiesen haben. Die vorliegende Arbeit zeigt am Beispiel französischer [...]

mehr

978-3-96821-203-6
Glauser | Kiening
Text - Bild - Karte
Kartographien der Vormoderne
Rombach Wissenschaft,  2007, 530 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-203-6
Sofort lieferbar
65,00 € inkl. MwSt.

Karten sind mehr als bloß formalisierte Wiedergaben territorialer Wirklichkeit. Sie sind komplexe Zeichengefüge, an denen sich exemplarisch textuelle und visuelle Formen der Repräsentation von ›Welt‹ in ihren jeweiligen Wechselwirkungen studieren lassen. Kartographien wiederum sind mehr als nur [...]

mehr

978-3-96821-230-2
Blume
Texte ohne Grenzen für Leser jeden Alters
Zur Neustrukturierung des Jugendliteraturbegriffs in der literarischen Moderne
Rombach Wissenschaft,  2005, 345 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-230-2
Sofort lieferbar
42,00 € inkl. MwSt.

Als ›tverrbøkene‹ – Querbücher – bezeichnet man in Norwegen die Werke von Autoren wie Jostein Gaarder oder Tormod Haugen: Literatur, die sich weder einem eindeutigen Genre, noch einer eindeutigen Zielgruppe zuordnen läßt. Die vorliegende Studie ordnet die Text- und Lesergrenzen überschreitende [...]

mehr

Kontakt-Button