978-3-7930-9652-8 (No image)
Kaiser
...wilder als alles Vergängliche'
Fünf Essays zu deutschsprachigen Werken der Gegenwartsliteratur
Rombach Wissenschaft,  2011, 110 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-7930-9652-8
Vergriffen, kein Nachdruck
34,80 € inkl. MwSt.

978-3-96821-492-4
Görner
'Bruchflächen funkeln lassen'
Aufsätze zu einer literarischen Morphomatik
Rombach Wissenschaft,  2014, 410 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-492-4
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Literarische Morphomatik' meint einen poetischen Zustand, der sich in sprachästhetischen Formen niederschlägt. Dazu gehören auch ins Poetische übersetzte geometrische Figuren wie die Fraktale, Formen von Wiederholung, Rhythmus, Serialisierung oder Sequentialisierung sowie 'Bruchflächen', die in [...]

mehr

978-3-96821-360-6
Geiter
'Der Humorist geht gleich dem Raubtier stets allein'
Wolfgang Koeppen im Lichte Sören Kierkegaards
Rombach Wissenschaft,  2010, 296 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-360-6
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Der Humorist geht gleich dem Raubtier stets allein untersucht das Verhältnis des Schriftstellers Wolfgang Koeppen zum Philosophen Sören Kierkegaard. Beide Denker thematisieren auf je unterschiedliche Weise die Frage nach der Existenz des Ich und seinen möglichen Selbstbeglaubigungen sowie dessen [...]

mehr

978-3-96821-413-9
Radinger
'Der Streif erlogner Meere'
Reflexionen der Poesie in Goethes 'West-östlichem Divan'
Rombach Wissenschaft,  2012, 340 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-413-9
Sofort lieferbar
39,80 € inkl. MwSt.

Wie ist angesichts einer als poesiefeindlich wahrgenommen Moderne dennoch Dichtung möglich? Der Reflexion dieser Frage im West-östlichen Divan geht die vorliegende Studie nach. Goethes Zyklus ist Dichtungstheorie in der Dichtung. Er zeichnet das Bild einer Gegenwart, die in mehrfacher Hinsicht [...]

mehr

978-3-96821-358-3
Saxer
'Die Sprache der Blicke verstehen'
Arthur Schnitzlers Poetik des Augen-Blicks als Poetik der Scham
Rombach Wissenschaft,  2010, 260 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-358-3
Sofort lieferbar
34,00 € inkl. MwSt.

Blicke sind in Arthur Schnitzlers schamlos wirkenden und doch schambesetzten Texten omnipräsent: Blick-Wechsel zwischen Liebespartnern oder Konkurrenten, scheinbar beiläufige Alltagsbeobachtungen und Spiegelszenen. Die Sprachkrise, die Hofmannsthal in seinen theoretischen Schriften reflektiert, [...]

mehr

978-3-96821-494-8
Hillesheim
'Ich habe Musik unter meiner Haut…'
Bach, Mozart und Wagner beim frühen Brecht
Rombach Wissenschaft,  2014, 266 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-96821-494-8
Sofort lieferbar
54,00 € inkl. MwSt.

Werke Johann Sebastian Bachs, Wolfgang Amadeus Mozarts und Richard Wagners bilden einen dichten Kosmos musikalischer Inspiration, der im Frühwerk Bertolt Brechts seinesgleichen sucht. Die Grundlagen seines Epischen Theaters, noch vor seinem Umzug nach Berlin im September 1924 in Theorie und Praxis [...]

mehr

978-3-96821-506-8
Giuriato
'klar und deutlich'.
Ästhetik des Kunstlosen im 18./19. Jahrhundert
Rombach Wissenschaft,  2015, 404 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-96821-506-8
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Was gibt es Geheimnisvolleres als die Klarheit?' Mit diesem Diktum fragt Paul Valéry nach einer Kategorie, deren Bedeutung für die Ästhetik der Moderne bislang nicht gesehen worden ist. Denn so unbestritten ›Klarheit‹ und ›Deutlichkeit‹ seit der Aufklärung im Zentrum der Erkenntnistheorie stehen, so [...]

mehr

978-3-96821-388-0
Schuster
'Umkehr der Räume'
Rainer Maria Rilkes Poetik der Bewegung
Rombach Wissenschaft,  2011, 432 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-388-0
Sofort lieferbar
68,00 € inkl. MwSt.

Rilkes Poetik entwickelt sich aus seiner intensiven Auseinandersetzung mit den bildenden Künsten, namentlich der Plastik und Graphik Rodins und der Malerei Cézannes, seiner Rezeption des zeitgenössischen Tanzes um 1900 sowie seiner Empfindlichkeit für akustische Phänomene und seinen Überlegungen [...]

mehr

978-3-96821-399-6
Nusser
'wie sonst das Zeugen Mode war'
Reproduktionstechnologien in Literatur und Film
Rombach Wissenschaft,  2011, 516 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-399-6
Sofort lieferbar
52,00 € inkl. MwSt.

Im letzten Drittel des 19. Jahrhunderts fanden die ersten Versuche der künstlichen Befruchtung beim Menschen statt. Wenn diese auch noch nicht in der Literatur aufgegriffen wurden, so hat sich mit dem ersten Drittel des 20. Jahrhunderts eine lebhafte Diskussion über diesen Bereich der [...]

mehr

978-3-7930-9382-4 (No image)
Hildebrand | Pittrof
"... auf klassischem Boden begeistert"
Antike-Rezeptionen in der deutschen Literatur
Rombach Wissenschaft,  2004, 518 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-7930-9382-4
Vergriffen, kein Nachdruck
64,00 € inkl. MwSt.

978-3-7930-9270-4 (No image)
Tunkel
"Das verlorene Selbe"
Paul Celans Poetik des Anderen und Goethes lyrische Subjektivität
Rombach Wissenschaft,  2001, 377 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-7930-9270-4
Vergriffen, kein Nachdruck
24,60 € inkl. MwSt.

978-3-7930-9251-3 (No image)
Thums
"Den Ankünften nicht glauben wahr sind die Abschiede"
Mythos, Gedächtnis und Mystik
Rombach Wissenschaft,  2000, 443 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-7930-9251-3
Vergriffen, kein Nachdruck
29,70 € inkl. MwSt.

978-3-96821-032-2
Düwell
"Denn nur das Einzelne ist wirklich"
Pädagogische, psychologische und kriminalpsychologische Fallsammlungen in Zeitschriften um 1800
Rombach Wissenschaft,  2020, 687 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-96821-032-2
Sofort lieferbar
78,00 € inkl. MwSt.

In einer Verbindung von diskurs-, medien- und literaturgeschichtlicher Perspektivierung wird gezeigt, dass die Einführung der Kategorie des Individuellen in den Bereich des Wissens und damit die Entstehung des modernen Falldenkens am Ende des 18. Jahrhunderts erst durch Fallsammlungen ermöglicht [...]

mehr

978-3-7930-9264-3 (No image)
Böning
"Es lebe der König!"
"Totalität und Unendlichkeit" in "Dantons Tod"
Rombach Wissenschaft,  2001, 160 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-7930-9264-3
Vergriffen, kein Nachdruck
24,60 € inkl. MwSt.

978-3-96821-481-8
Zimmermann
"Mensch und Kunstfigur"
Oskar Schlemmers intermediale Programmatik
Rombach Wissenschaft,  2. Auflage 2014, 384 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-481-8
Sofort lieferbar
64,00 € inkl. MwSt.

Der Stuttgarter Künstler Oskar Schlemmer schuf mit seinem Triadischen Ballett (UA 1922) ein ungemein vielschichtiges Werk, das wie auch die Bauhaustreppe (1932) heute zu den bekanntesten Schöpfungen der klassischen Moderne zählt. Abseits der breiten Kunststraße, die Schlemmer bereits als jene [...]

mehr

978-3-96821-523-5
Loch | Vette
"Potsdam ist geschlagen"
Briefe aus dem Deutsch-Französischen Krieg 1870/71
Rombach Wissenschaft,  2015, 250 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-523-5
Sofort lieferbar
34,00 € inkl. MwSt.

In 172 Briefen an seine Eltern übermittelte der junge Leutnant Friedrich Clauson von Kaas seine Eindrücke aus dem Deutsch-Französischen Krieg von 1870/71. Aufgrund seiner Verwendung - er diente als zweiter Adjutant im Stab des Gardekorps - war sein tägliches Wirken durch das Umfeld der "großen [...]

mehr

978-3-96821-533-4
Heitmann | Yngborn
"Rider ud saa vide"
Balladenspuren in der skandinavischen Kultur
Rombach Wissenschaft,  2016, 322 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-533-4
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Die Beiträge des vorliegenden Bandes untersuchen die kulturelle Produktivität der seit dem Mittelalter tradierten skandinavischen Volksballaden in der skandinavischen Kultur bis in die Gegenwart hinein. Das bereits in sich intermediale Genre wird in den unterschiedlichsten Medien rezipiert: in [...]

mehr

978-3-96821-559-4
Bär
"So seltsam und öde, eine verlassene Landschaft."
Umwelt und Natur in Nordlandromanen Knut Hamsuns
Rombach Wissenschaft,  2016, 282 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-559-4
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Nie war der menschliche Einfluss auf unsere Umwelt größer und die negative Veränderung der Natur gegenwärtiger als in der heutigen Zeit. Auf diese Entwicklungen reagieren die umwelttheoretischen Ansätze der letzten Jahrzehnte, die auch von der Literaturwissenschaft eine Stellungnahme fordern. Die [...]

mehr

978-3-7930-9290-2 (No image)
Steutzger
"Zu einem Sprachspiel gehört eine ganze Kultur"
Wittgenstein in der Prosa von Ingeborg Bachmann und Thomas Bernhard
Rombach Wissenschaft,  2001, 293 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-7930-9290-2
Vergriffen, kein Nachdruck
25,00 € inkl. MwSt.

978-3-96821-640-9
von Lossau
»Nachdenklichkeit bleib stets bei mir«
Die Ambivalenz der Melancholie in Hugo von Hofmannsthals Werk
Rombach Wissenschaft,  2020, 591 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-96821-640-9
Sofort lieferbar
118,00 € inkl. MwSt.

Seit der Antike wird die Melancholie von Denkern, Dichtern und Künstlern sowohl verteufelt als auch zur Muse erklärt: Die vorliegende Arbeit zeigt, dass Hugo von Hofmannsthal in seinem Werk Repräsentationen und Bewertungen des Phänomens aufgreift, die aus einer über 2500 Jahre währenden [...]

mehr

978-3-96821-641-6
von Lossau
»Nachdenklichkeit bleib stets bei mir«
Die Ambivalenz der Melancholie in Hugo von Hofmannsthals Werk
Rombach Wissenschaft,  2020, 591 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-96821-641-6
E-Book Download
118,00 € inkl. MwSt.

Seit der Antike wird die Melancholie von Denkern, Dichtern und Künstlern sowohl verteufelt als auch zur Muse erklärt: Die vorliegende Arbeit zeigt, dass Hugo von Hofmannsthal in seinem Werk Repräsentationen und Bewertungen des Phänomens aufgreift, die aus einer über 2500 Jahre währenden [...]

mehr

978-3-96821-629-4
Zimmermann
28. Salemer Sommerakademie
Die Augusteer - Homer
Rombach Wissenschaft,  2019, 122 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-629-4
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Der Band vereinigt die Beiträge der 28. Sommerakademie für Alte Sprachen, die vom 28. August bis 1. September 2017 in Salem College in Überlingen am Bodensee stattfand. Die Vorträge waren der augusteischen Dichtung und der homerischen Epik gewidmet. Ziel der vom Ministerium für Kultus, Jugend und [...]

mehr

978-3-96821-102-2
Graf
Abenteuer und Geheimnis
Die Romane Balduin Möllhausens (1825-1905)
Rombach Wissenschaft,  1992, 352 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-102-2
Sofort lieferbar
39,90 € inkl. MwSt.

Balduin Möllhausen (stammt aus dem Rheinland, lebte in Berlin und Potsdam) zählte mit seinen fast vierzig Abenteuerromanen (zwischen 1860-1899) zu den meistgelesenen Autoren seines Genres im deutschsprachigen Raum. Auch war er der einzige deutsche Schriftsteller seiner Zeit, der den »wilden Westen« [...]

mehr

978-3-96821-328-6
Arndt
Abschied von der Wirklichkeit
Probleme bei der Darstellung von Realität im deutschsprachigen literarischen Realismus
Rombach Wissenschaft,  2009, 270 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-328-6
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Das 19. Jahrhundert ist eine Zeit umfassender kultureller Veränderungen. Die Erfindung der Fotografie, die Einführung des Indizienbeweises und die Einrichtung öffentlicher Museen zeigen vor allem eines: ein Bemühen um eine Authentifizierung von Repräsentation. Der literarische Realismus steht diesem [...]

mehr

978-3-96821-229-6
Müller-Tamm
Abstraktion als Einfühlung
Zur Denkfigur der Projektion in Psychophysiologie, Kulturtheorie, Ästhetik und Literatur der frühen Moderne
Rombach Wissenschaft,  2005, 426 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-229-6
Zur Zeit nicht lieferbar, vormerkbar
52,00 € inkl. MwSt.

Die Denkfigur der Projektion, die in der Moderne immer wieder herangezogen wird, um das Verhältnis von Subjekt und Außenwelt zu bestimmen, gehört zu jenem Bodensatz des kulturellen Wissens, der sich weder einzelwissenschaftlich verorten noch begrifflich fixieren läßt; sie ist in dem Sinne [...]

mehr

978-3-7930-9176-9 (No image)
Chanfrault-Duchet
Adolf Wölfli
Autobiographie und Autofiktion
Rombach Wissenschaft,  1998, 123 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-7930-9176-9
Vergriffen, kein Nachdruck
15,30 € inkl. MwSt.

978-3-96821-225-8
Berndt | Brecht
Aktualität des Symbols
Rombach Wissenschaft,  2005, 346 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-225-8
Zur Zeit nicht lieferbar, vormerkbar
49,80 € inkl. MwSt.

Symbole sind allgegenwärtig! – Jede kulturelle Praxis ist stets und notwendig von Akten der Symbol-Produktion und der Symbol-Lektüre begleitet, in denen Kulturen ›symbolische Ordnungen‹ stiften, sich über sie verständigen und sich ihnen unterwerfen. Diese Akte manifestieren sich einerseits in [...]

mehr

978-3-96821-618-8
Lehmann
ALEXANDER ETHICUS?
Zur moralischen Dimension des Alexanderbildes in der Alexandreis des Walter von Châtillon
Rombach Wissenschaft,  2018, 104 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-618-8
Zur Zeit nicht lieferbar, vormerkbar
32,00 € inkl. MwSt.

Die Alexandreis des Walter von Châtillon – um das Jahr 1180 veröffentlicht – stellt die in der Literaturgeschichte überhaupt erste epische Dichtung über Alexander den Großen in lateinischer Sprache dar. Das aus zehn Büchern bestehende Werk erfreute sich nach seinem Erscheinen einer derartigen [...]

mehr

978-3-7930-9513-2 (No image)
Lux
Alptraum: Deutschland
Traumversionen und Traumvisionen vom 'Dritten Reich'
Rombach Wissenschaft,  2008, 444 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-7930-9513-2
Vergriffen, kein Nachdruck
52,00 € inkl. MwSt.

978-3-96821-166-4
Böning
Alterität und Identität in literarischen Texten von Rousseau und Goethe bis Celan und Handke
Rombach Wissenschaft,  2001, 368 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-166-4
Sofort lieferbar
50,20 € inkl. MwSt.

Im Zentrum der sieben Studien zu Texten von Celan, Kafka, Friedrich Schlegel, Goethe, Kleist, Rousseau, Rilke, Handke, Stendhal und Nietzsche, von Levinas, Heidegger, de Man und Derrida steht die Frage nach dem Umgang mit dem Anderen. Leitend ist dabei Celans und Levinas’ Diagnose, daß die Shoah die [...]

mehr

978-3-7930-9482-1 (No image)
Herwig
Alterskonzepte in Literatur, Film, Kunst, Musik und Medizin
Rombach Wissenschaft,  2009, 309 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-7930-9482-1
Vergriffen, kein Nachdruck
49,80 € inkl. MwSt.

978-3-96821-415-3
Yngborn | Heitmann | Doll
Am Rand
Zur Poetik des skandinavischen Aphorismus
Rombach Wissenschaft,  2012, 270 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-415-3
Sofort lieferbar
46,00 € inkl. MwSt.

Der Band stellt eine erste zusammenhängende Studie der Gattung Aphorismus in der skandinavischen Literatur dar, die ihre Schwerpunkte auf die Geschichte, die Poetik und die Medialität des Genres setzt. Dabei wird der Aphorismus als Gattungsdurchbrecher und Grenzgänger verstanden, der nicht nur [...]

mehr

978-3-7930-9412-8 (No image)
Fromm
An den Grenzen der Sprache
Über das Sagbare und das Unsagbare in Literatur und Ästhetik der Aufklärung, der Romantik und der Moderne
Rombach Wissenschaft,  2006, 583 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-7930-9412-8
Vergriffen, kein Nachdruck
76,00 € inkl. MwSt.

978-3-7930-9238-4 (No image)
Drügh
Anders-Rede
Zur Struktur und historischen Systematik des Allegorischen
Rombach Wissenschaft,  2000, 463 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-7930-9238-4
Vergriffen, kein Nachdruck
50,20 € inkl. MwSt.

978-3-96821-275-3
Tennstedt
Annäherungen an die Vergangenheit bei Claude Simon und W.G. Sebald
Am Beispiel von Le Jardin des Plantes, Die Ausgewanderten und Austerlitz
Rombach Wissenschaft,  2007, 277 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-275-3
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Die vorliegende Studie beschäftigt sich damit, das Spannungsfeld zwischen individueller Erinnerung und offizieller Geschichtsschreibung, in denen sich die Texte Claude Simons und W.G. Sebalds ansiedeln, vergleichend auszuleuchten. Den Werken beider Autoren sind unterschiedlichste Text- [...]

mehr

978-3-96821-469-6
Zimmermann
Antike Dramentheorien und ihre Rezeption
Rombach Wissenschaft,  2014, 272 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-469-6
Sofort lieferbar
34,00 € inkl. MwSt.

Vorliegender Band bietet ein Panorama der theoretischen Auseinandersetzung mit dem griechischen Drama, beginnend im 5. Jahrhundert v.Chr. bei der attischen Komödie, über Platon zur aristotelischen Poetik, deren Rezeption bis in die gegenwärtige literaturtheoretische Diskussion nachgegangen wird.

mehr

978-3-96821-620-1
Flashar
Antikes Drama – Moderne Bühne
Rombach Wissenschaft,  2018, 270 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-620-1
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Das antike Drama, mehr noch die Tragödie als die Komödie, ist auf unseren Bühnen präsent. Gerade die besten und prominentesten Regisseure setzen sich in exemplarischen Inszenierungen mit allen Mitteln der modernen Regiekunst mit dem antiken Drama auseinander.
In diesem Buch wird unter mehreren [...]

mehr

978-3-96821-633-1
Tilg | Novokhatko
Antikes Heldentum in der Moderne: Konzepte, Praktiken
Rombach Wissenschaft,  2019, 260 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-633-1
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Nach diversen Ausrufungen eines Zeitalters des ›Postheroismus‹ scheint antikes Heldentum doppelt irrelevant geworden zu sein: zum einen wegen der zunehmenden Fragwürdigkeit von Heldentum allgemein, zum anderen wegen der historischen Distanz der Antike. Dieser Band zeigt demgegenüber die [...]

mehr

978-3-96821-503-7
Wirthensohn
Anton Claus SJ Publius Cornelius Scipio sui victor (1741)
Ausgabe mit Einleitung, Übersetzung und Anmerkungen von Simon Wirthensohn
Rombach Wissenschaft,  2015, 226 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-503-7
Sofort lieferbar
34,00 € inkl. MwSt.

In der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts zählten lateinische Theateraufführungen auf den Jesuitenbühnen zu den lebhaftesten kulturellen Ereignissen in den deutschsprachigen Gebieten katholischer Prägung. Die jesuitischen Autoren und Dramentexte aus dieser Zeit sind heute jedoch weitgehend [...]

mehr

978-3-7930-9131-8 (No image)
Liebrand
Aporie des Kunstmythos
Die Texte E.T.A. Hoffmanns
Rombach Wissenschaft,  1996, 315 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-7930-9131-8
Vergriffen, kein Nachdruck
39,90 € inkl. MwSt.

978-3-96821-463-4
Reinhardt
Arachne und die Liebschaften der Götter
Eine Mythennovelle aus Ovids Metamorphoses mit ihrer literarischen und bildlichen Rezeption bis zur Gegenwart
Rombach Wissenschaft,  2014, 224 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-96821-463-4
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

Die Geschichte um die geniale Weberin Arachne aus dem kleinasiatischen Lydien zählt zu den reizvollsten Mythennovellen in Ovids Metamorphoses (1-8 n. Chr.). Ausgehend von einer gründlichen Interpretation des Textes (unter Berücksichtigung aller antiken Stoffparallelen und auch im Vergleich mit [...]

mehr

978-3-96821-449-8
Gratzer | Neumaier
Arbeit am musikalischen Werk
Zur Dynamik künstlerischen Handelns
Rombach Wissenschaft,  2013, 298 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-449-8
Sofort lieferbar
42,00 € inkl. MwSt.

Als bemerkenswerter Sonderfall kompositorischer Poetik dürfen verschiedene Versionen eines Werkes (sog. Proliferationen) gelten. Finden sich vereinzelte Beispiele hierfür lange vor 1900, so hat diese ›Weiterarbeit‹ an bereits bestehenden Kompositionen in den letzten Jahrzehnten deutlich an Bedeutung [...]

mehr

978-3-96821-542-6
Gretz | Pethes
Archiv/Fiktionen
Verfahren des Archivierens in Literatur und Kultur des langen 19. Jahrhunderts
Rombach Wissenschaft,  2016, 432 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-96821-542-6
In Kürze wieder lieferbar, vorbestellbar
64,00 € inkl. MwSt.

Der Band rekonstruiert die Vorgeschichte der heute allgegenwärtigen medialen Informations- und Wissensexplosion in Kultur und Literatur des langen 19. Jahrhunderts. Dabei wird die zwischen Faszination und kulturkritischer Abwehr changierende Diagnose von anwachsenden »Papier- und Dingfluten« in [...]

mehr

978-3-96821-246-3
Brandt
Arkadien in Kunst, Philosophie und Dichtung
Rombach Wissenschaft,  2005, 167 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-96821-246-3
Sofort lieferbar
16,00 € inkl. MwSt.

Das Dichter-Ich ("Daphnis ego") steht im Zentrum von Vergils Arkadien-Dichtung. Wer spricht jedoch im späteren "Et in Arcadia ego", der Tod oder der Tote oder der Künstler? Im 17. und 18. Jahrhundert wandelt sich das Todes- zum Ruinenmotiv, Arkadien wird zum Ort der Reflexion über die [...]

mehr

978-3-96821-218-0
Hirdina | Reschke
Ästhetik
Aufgabe(n) einer Wissenschaftsdisziplin
Rombach Wissenschaft,  2004, 279 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-218-0
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Der Streit um das, was Ästhetik ist und sein kann, konzentriert sich auf Fragen nach der Diskurs-, Analyse- und Problematisierungsfähigkeit ihres historischen und epistemologischen Instrumentariums, d.h. ihrer tradierten Begriffe ebenso wie nach der Konturierung ihrer Grundthemen und [...]

mehr

978-3-96821-247-0
Deiters
Auf dem Schauplatz des "Volkes"
Strategien der Selbstzuschreibung intellektueller Identität von Herder bis Büchner und darüber hinaus
Rombach Wissenschaft,  2006, 248 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-247-0
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Im Zeichen aktueller Diskurse ist vom „Tod des Intellektuellen“ die Rede – des Intellektuellen als einer Figur, die ihre gesellschaftliche Identität über den Anspruch bestimmt, im Namen des „Volkes“ zu sprechen. Gestützt wird dieser Anspruch auf eine privilegierte Beherrschung der Kulturtechniken [...]

mehr

978-3-96821-371-2
Yngborn
Auf den Spuren einer "Poetik des Weißen"
Funktionalisierung von Weiß in der skandinavischen Literatur der Moderne
Rombach Wissenschaft,  2010, 334 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-371-2
Sofort lieferbar
46,00 € inkl. MwSt.

Wie wirkt und was bewirkt Farbe in der Literatur? Dieses Thema behandelt die vorliegende Studie mit Bezug auf die in mancher Hinsicht außergewöhnliche Farbe Weiß. Dass gerade die Farbe Weiß für literarische Texte von Interesse ist, rührt einerseits von ihrer Sonderstellung im Farbspektrum her, [...]

mehr

978-3-96821-261-6
Wischmann
Auf die Probe gestellt
Zur Debatte um die "neue Frau" der 1920er und 1930er Jahre in Schweden, Dänemark und Deutschland
Rombach Wissenschaft,  2006, 219 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-261-6
Sofort lieferbar
42,00 € inkl. MwSt.

Die ›neue Frau‹ fasziniert bis heute und steht für Aufbruch, Neubeginn und Selbstbestimmtheit. Dieser in der Populärkultur augenscheinlich so prägnante Figurentypus korrespondiert mit einem positiven Epochenverständnis der Weimarer Republik, deren Demokratisierungsprozesse den Frauen in Ausbildung, [...]

mehr

978-3-96821-402-3
Haag
Auf wandelbarem Grund
Haus und Literatur im 19. Jahrhundert
Rombach Wissenschaft,  2012, 284 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-402-3
Sofort lieferbar
42,00 € inkl. MwSt.

In der deutschsprachigen Literatur des 19. Jahrhunderts sind Häuser mit ihren verschiedenen Räumlichkeiten und Einrichtungen allgegenwärtig. Allerdings machen sich gerade dort, wo ein geschlossenes »ganzes Haus« imaginiert wird, auffällige Instabilitäten in seinem baulichen Gefüge bemerkbar: Seine [...]

mehr

978-3-96821-567-9
Bunke | Mihaylova
Aufrichtigkeitseffekte
Signale, soziale Interaktionen und Medien im Zeitalter der Aufklärung
Rombach Wissenschaft,  2016, 294 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-567-9
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Der Sammelband thematisiert Aufrichtigkeit anhand des Begriffs der ›Effekte‹: Damit sind einerseits diejenigen rhetorischen, intertextuellen und performativen Strategien gemeint, die Aufrichtigkeit erzeugen oder beglaubigen; andererseits aber auch Effekte im Sinne von Auswirkungen aufrichtiger [...]

mehr

Kontakt-Button